Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PSR S-970 - Neue Firmware?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PSR S-970 - Neue Firmware?

    Hallo.
    Heute bei YT gefunden. Eine Firmware für das PSR 970, angeblich Betastadium und soll wohl bald vorgestellt werden, wenn mein mickriges Englisch das richtig verstanden hat.
    https://youtu.be/H8XfZHg4BVM

    #2
    Hallo,
    ich verlasse mich da nur auf offizielle Infos von Yamaha.
    Alles andere ist nicht seriös.

    Gruß Michael
    _____________________________________
    Anfänger in Theorie und Praxis mit (PSR S950) GENOS

    Kommentar


      #3
      Warte zur Musikmesse ab!
      >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen.<<

      Kommentar


        #4
        Hallo MrRap.
        Ich würde mir eine Beta auch nicht draufmachen. Wäre aber schön, wenn es noch eine Aufwertung für das Keyboard gäbe. Hab es mir im August gekauft und wie immer ...Schwups.. kommt ein neues raus. Das Genos kann ich mir nicht leisten und wäre auch bei meinem Können nicht Angebracht.

        Kommentar


          #5
          Siggibutz,
          Was ist eine Aufwertung?
          Für jeden sieht das anderst aus.

          Du hast ein Keyboard gekauft so wie du es gesehen hast. Das Keyboard war im Preis niedriger als das aktuelle s975.

          Der Verlauf bei den Keyboards ist seit 20 Jahren schon immer gleich. Ich weis doch wenn ich mich informiere wann dass s970 auf den Markt gekommen ist.
          Dass es kleinere Veränderungen gibt sichts du doch am s975.

          Mir persönlich wäre es von Interesse wenn es in der Funktionalität sich verändert. Vom Sound was soll da gross passieren? Was bringen die Genos Sounds im S970? Wenn dir die DSP und andere Hardware fehlt.

          Will ich die Sounds vom Genos, dann muss ich eben die Kiste kaufen und wenn mir andere Dinge wichtig sind dann kaufe ich das was für mich am besten zutrifft.

          Zu hoffen und jammern ob und wann was kommt ist eine alte Leier die noch nie einen Menschen weiter gebracht hat.

          Es kann sein wenn vom Genos das eine oder andere ins S970 kommt was ich nicht glaube weil es wirklich komplett Sinnfrei ist ohne die passende Hardware.

          Dann würde es wohl eher Sinn ergeben dass diese ins S975 einfliessen aber nicht ins S970.

          Man kann aber mit einem Video mit schlechter Bildqualität und einem S975 so manchem S970 Spieler in die Welt des Glaubens und Hoffens versetzen.

          Deshalb mein Motto. Lebe mit dem Ist Stand, dann wirst du nicht enttäuscht. Kommt was neues kauf ich mir das oder nicht abhängig ob es mir Mehrwert bringt oder nicht.

          Erwartung an Yamaha habe ich nur eine: Softwarefehler zu beheben. Das ist deren Job nach einem Kauf eines Keyboards. Nicht neue Funktionen per Update zu liefern.
          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen.<<

          Kommentar


            #6
            Was meinst du denn mit der Hardware? Die Taster? Die LEDs? Den Bildschirem?
            Die Engines sind im Genos und PSR S970 die gleichen.

            Kommentar


              #7
              Ich bin 63 Jahre alt und brauche keine Standpauke. Hab nur was bei YT gefunden und hier angesagt. Und wie bei allem im Leben kommt immer was neues zu einem späteren Zeitpunkt. Das ist mir bewusst. Werde solche kleinen Anmerkungen nicht mehr von mir geben, dann brauchst du nicht soviel schreiben.

              Kommentar


                #8
                Dann schreib bitte rein dass du keine Gegenmeinungen akzeptierst. Dann weis jeder wie man mit dir und deinen Beiträgen umzugehen hat.

                Um den Moderatoren Arbeit zu ersparen die deine Links hänisch ändern müssen könntest du deine Youtubelinks in Zukunft auch so ins Forum einstellen dass sie nicht den Forumsregeln verstossen und Yamaha somit Probleme bereiten können

                Ob und was du daraus machst kannst du mit deinen 63 Jahren selbst entscheiden.

                In diesem Sinne ich drück dir die Daumen auf ein neues Megaupdate!
                >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen.<<

                Kommentar


                  #9
                  Hmm, ich denke, diese Meldung ist so was von Fake. Wie soll ein Yamaha PSR-S970 von 2015 die nötige Prozessorleistung bringen, wie es ein aktuelles Genos tut? Gespielt wurde definitiv ein Genos. Wenn Yamaha Firmwares raus bringt, waren es nur Bugfixes und Leistungsverbesserungen, nie irgendeine Content-Erweiterung. Und wie MrRap schon oben schrieb, beim S975 könnte es denkbar sein, denn es hat eine Plus Category, und die lässt sich sicher erweitern. Ich lasse mich aber auch gern vom Gegenteil überzeugen, wenn es offizielle Quellenangeben hierzu gibt. Ach und noch was, es klingt nun wirklich nicht nach Revo! Drums.
                  Lieben Gruss

                  Stan

                  Mit Yamaha Tyros5-76 und PSR-S970

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von stanlueder Beitrag anzeigen
                    ...Wie soll ein Yamaha PSR-S970 von 2015 die nötige Prozessorleistung bringen, wie es ein aktuelles Genos tut?
                    Ob es ein Fake ist weiß ich nicht aber die die Sound-Engines sind im S970 und Genos identisch.
                    Gruß
                    Reinhold

                    Novation Ultranova, Waldorf Blofeld, Roland JD Xi, Roland D110, Yamaha PSR S970, Roland XP80, Korg 01W
                    Roland TD-11KV
                    Epiphone Les Paul Standard, Fender Squier Telecaster Scotch Blond, Ibanez AW54-OPN

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von ReinholdK Beitrag anzeigen
                      Ob es ein Fake ist weiß ich nicht aber die die Sound-Engines sind im S970 und Genos identisch.
                      Nicht ganz die gleiche, der Soudnchip im Genos ist doppelt vorhanden.

                      Was aber technisch sicher kein Problem wäre wegen des Prozessors. Aber die Sounds im Genos hängen komplett an den DSP. Schalte mal die DSP nur im Drum ab und du hörst wie einer auf Blumenkübeln trommelt.
                      Diese DSP stehen im 970 oder 975 nicht zur verfügung.

                      Wer aber ein bischen tiefer einsteigt wird das auch zum grössten Teil umgehen können.

                      Aber Genos ist Genos und wird niemals auf den 975 übertragbar sein.
                      >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen.<<

                      Kommentar


                        #12
                        -----> d'accord
                        Gruß
                        Reinhold

                        Novation Ultranova, Waldorf Blofeld, Roland JD Xi, Roland D110, Yamaha PSR S970, Roland XP80, Korg 01W
                        Roland TD-11KV
                        Epiphone Les Paul Standard, Fender Squier Telecaster Scotch Blond, Ibanez AW54-OPN

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo,
                          also ich bin ja ein totales Greenhorn und Laie und spiele nur privat.
                          Ich kann aus dem youtube video nichts erkennen was auf eine neue Firmware schliesst.
                          Es wird ja nur auf ein „Expansion“ hingewiesen, aber welches oder welche Firmware Version?
                          Pferde sieht man in youtube auch vor der Apotheke kotzen :-)
                          Selbst wenn dort ein Link für ein solches update verfügbar sein sollte, wäre doch Vorsicht geboten.
                          Am besten gibt man seine Bankverbindung direkt mit an :-)
                          Zu glauben man könnte mit einem Firmware Update dir Qualität des Genos erreichen, na ja wers glaubt.
                          Ich möchte auch die professionellen Antworten von MrRap loben, auch wenn die manchmal vielleicht etwas
                          direkt und ruppig rüberkommen, aber ist nun mal so und sollte es aktzeptieren und eben nicht böse gemeint.
                          Ich sag nur: Danke MrRap und weiter so.
                          Keyboard: Yamaha PSR S770, Genos

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo,
                            Danke Norbert.

                            Für alle die nicht mehr an den Weihnachtsmann und Osterhasen glauben.

                            Die Software ist kein Update sondern es handelt sich hierbei um die Standardsoftware von Yamaha 1.06

                            Lasst euch keinen Bären aufbinden. Das einzige was sie Blender in der Lage waren ist dass der Dateinname geändert wurde. Aber alle Parameter im Files sind mit der Herstellerfirmware 100% identisch!

                            In diesem Sinne.

                            Der Glaube kann Berge versetzen auch wenn das nur im Kopf geschieht. Morgen stehen die Alpen immer noch da wo sie gestern standen.
                            >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen.<<

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X