Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

EasySound - Hammond Traum wird wahr!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    EasySound - Hammond Traum wird wahr!!!

    WOW!!! Kaufempfehlung Easysounds Organ Session! Extrem coole Sounds, endlich eine Hammond die schmatzt und wo das Leslie langsam schneller wird! Hier merkt man was in Genos steckt - Restlose Begleisterung!!!!
    Die Registrierungen mit den Styles und Drums sind super druckvoll und klingen wie eine Liveband.
    ... easy sounds Live Organ hat mir nicht besonders gefallen... aber das neue Session Set geht voll ab - große Freude! LG Fritz

    #2
    Coole, durschaubare Werbung. Danke!
    Gruß
    Reinhold

    Novation Ultranova, Waldorf Blofeld, Roland JD Xi, Roland D110, Yamaha PSR S970, Roland XP80, Korg 01W
    Roland TD-11KV
    Epiphone Les Paul Standard, Fender Squier Telecaster Scotch Blond, Ibanez AW54-OPN

    Kommentar


      #3
      @ ReinholdK, ich habe das Orgel-Set von Peter Krischker seit Jahren auf meinem Motif und im Montage und das gebe ich garantiert nicht wieder her.
      Ich denke nicht das der Beitrag von Fritz als kostenlose Werbung gedacht war, sondern einfach nur Begeisterung für das Set ist.
      Peter Krischker ist hier selbst im Forum aktiv und unterrichtet über den Music Production Guide hier im Forum über neue Sets.
      Gruß Jacky



      Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

      Kommentar


        #4
        bin ein rein privater User! wie SwaggerJacky schreibt wollte nur meiner Begeisterung Ausdruck verleihen...

        Kommentar


          #5
          Mach dir keine Gedanken Fritz, es gibt hier im Forum einige anonyme User, welche absolut nichts fachliches beitragen und nur um die Ecke kommen, wenn sie als selbsternannte „Forumspolizei“ anderen Usern ans Bein pinkeln können.
          Gruß Jacky



          Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

          Kommentar


            #6
            kann ich bestätigen, habe es auf dem genos auch seit vorgestern
            LG Pauly

            Kommentar


              #7
              Hallo Fritz, was Du schreibst interessiert mich sehr. Was ist denn das: Easysounds Organ session? Vermutlich ein Programm, was auf den Genos (nur bei dem) herunterladbar ist?

              Kommentar


                #8
                Hi,

                nein. Das wird auch für Tyros angeboten. Gehe einfach mal auf die Seite von Easy Sounds.

                Beste Grüße

                Andreas
                Tyros 5 76

                Kommentar


                  #9
                  Ich kann, wie schon der Jacky, ebenfalls bestätigen, dass Organ Session ein echt gute Set ist. Habs für den Genos und auch für den Montage. Es handelt sich hierbei um eine gesampelte Hammond Orgel und die einzelnen Sounds sind wirklich sehr gut und eine super Ergänzung für die Keys.
                  Lausch ma: xxx.youtube.com/watch?v=oELf4TSlGok (xxx mit www ergänzen)
                  Zuletzt geändert von Moderator; 27.03.2018, 17:47.
                  Bei Youtube findet Ihr mich HIER

                  Mein Keyboardforum HIER

                  Kommentar


                    #10
                    Vielen Dank Andreas. Das ist ja hochinteressant, auch für einen mögl. Umsteiger auf den T5. - Andernfalls gibt es ja auch das "Hammond-Clone Modul" HX3. Allerdings eine andere Hausnummer. Interessant ist auch, ob sie das Sanner-Vibrato à-là H100 hinbekommen.

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo ML,
                      EasySound ist der Produzent von vielen Yamaha-Werkssound und bietet für viele Yamaha-Synthesizer und jetzt auch Genos neue Soundsets an, welche man einfach in das Keyboard laden kann.
                      Orgel-Session ist ein samplebasiertes Sound-Set, bei dem mehrere Orgeln in sehr aufwendigen Verfahren aufgenommen und gesampelt wurden und mit den internen Effekten des Keybaords verfeinert wurden.

                      Easysounds bietet für den Genos auch noch weitere interessante Sounds an: http://easysounds.eshop.t-online.de/...aha%20Genos%22
                      Gruß Jacky



                      Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

                      Kommentar


                        #12
                        Danke Jacky. Diese Option werde ich auf jeden Fall ausüben, sobald ich auf einen T5 umgestiegen bin. --- Danke auch für die vielfachen sachdienlichen Threads in diesem Forum Deinerseits.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von SwaggerJacky Beitrag anzeigen
                          Hallo ML,
                          EasySound ist der Produzent von vielen Yamaha-Werkssound und bietet für viele Yamaha-Synthesizer und jetzt auch Genos neue Soundsets an, welche man einfach in das Keyboard laden kann.
                          Orgel-Session ist ein samplebasiertes Sound-Set, bei dem mehrere Orgeln in sehr aufwendigen Verfahren aufgenommen und gesampelt wurden und mit den internen Effekten des Keybaords verfeinert wurden.

                          Easysounds bietet für den Genos auch noch weitere interessante Sounds an: http://easysounds.eshop.t-online.de/...aha%20Genos%22
                          Hallo Jacky,
                          theoretisch sollte ich den Easysounds Organ session auch auf mein Ty4 laden können - oder gibts da Probleme / Einschränkungen /Speicherprobleme?
                          Grüße
                          Christoph
                          Christoph
                          Donau-Ries - rechts vom Lech (schwäb. Bayern!)
                          Akkordeon angefangen 1954, ca. 1965 auf Philicorda - mit (Hohner)Leslie ca. 1970
                          zuhause Akkordeon - Klavier - Hammond T100 (mit Hohner-Leslie)
                          - LD Lax6 + Maui11 G2 - voicelifeplay GTX - Sennheiser E 945
                          im Duo: Tyros 4 -ab 12/2018 Solomusiker mit GENOS

                          man kann alles wenn man will - und mir san mir

                          Kommentar


                            #14
                            Ich vermute es bald nicht. Da die Geräte zwar Abwärtskompatibel, aber nicht Aufwärtskompatible sind.
                            Aber wenn du es genau wissen willst, dann frage hier im Forum ProfSynth. Er hat das Set erstellt.
                            Gruß Jacky



                            Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

                            Kommentar


                              #15
                              Grunsätzlich als Info, für den T4 müsste ers ausschliesslich für die alten Geräte erstellt haben.

                              Ab T5 ist durch den YEM es möglich Sounds die ausschliesslich aus Samples bestehen für alle Geräte zu nutzen. Bei Mischsounds z.B. Drumsets die Soudns aus den Werkssounds nutzen und zusätzlich Sounds aus einer Samplelibary sind dann auf Geräte beschränkt die das unterstützen. So kann ein Sound der am S970 erstellt wurde an T5, S970,s975, s770.s775 und selbst teils noch keinere Keyboards (die den YEM unterstützen)
                              genutzt werden.
                              Ich würde mal sagen zu 80% nein es wird nicht funktionieren ohne grösseren Aufwand der Anpassung die grundsätzlich immer möglich ist. Ob den Aufwand ein einzelner T4 Spieler auf sich nimmt oder in der Lage ist das zu tun ist jedem selbst überlassen.

                              Machbar ist vieles!
                              >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X