Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Smart Pianist in neuer Version auch für clp 6er Reihe?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bela
    hat ein Thema erstellt Smart Pianist in neuer Version auch für clp 6er Reihe?.

    Smart Pianist in neuer Version auch für clp 6er Reihe?

    Hallo,

    Ich bin etwas verwirrt.
    Habe gehört, dass auf der Messe in Frankfurt durch Yamaha angekündigt würde, dass Smart Pianist in einer neuen Version auch die clp 6er Reihe unterstützen soll.
    Ich dachte, die ganzen Features sind im csp verbaut und man steuert es lediglich an mit der App.

    Aber wenn das mit den clps auch funktioniert, wozu dann noch ein csp?

    Hoffe, habe da was falsch verstanden. Abgesehen davon, dass bald die Android Version endlich draußen ist.

    Beste Grüße
    Bela

  • chrisleslie
    antwortet
    Zitat von Bela Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Von Yamaha wurde bei der Messe im April verkündet, dass die App smart pianist Ende April auch für Android erscheinen wird.

    Kann es nicht finden. Ist es schon draußen?
    Oder sehe ich es nur auf meinem Gerät im Store nicht.

    Weiß jemand etwas?

    Beste Grüße
    Bela
    Hallo Bela ich find´s im Playstore auch nicht - is vielleicht noch nicht fertig geworden, frag doch mal direkt bei Yamaha an

    viele Grüße
    Christoph

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bela
    antwortet
    Smart Pianist App Android?

    Hallo,

    Von Yamaha wurde bei der Messe im April verkündet, dass die App smart pianist Ende April auch für Android erscheinen wird.

    Kann es nicht finden. Ist es schon draußen?
    Oder sehe ich es nur auf meinem Gerät im Store nicht.

    Weiß jemand etwas?

    Beste Grüße
    Bela

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bela
    antwortet
    Ich finde das Prinzip super. Wobei ich nicht so oft wechseln muss. Die Begleitung hat große direkte touchflächen für den Wechsel.
    Die Begleitung passt sich super an.
    Es ist günstiger als cvp.

    Gibt kaum vergleichbares von anderen Herstellern.

    Beste Grüße
    Bela

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heinz_Wolter
    antwortet
    Hallo Bela,
    Korrekt, da gehen die anderen Features auch aber:
    na ja.. so ganz überzeugt bin ich von dem Konzept nicht: man hat zwar in etwa den Funktionsumfang eines CVP aber die Bedienung ist doch komplizierter: Für vieles muss man erst über die Menustruktur gehen: Versuch mal, beim Spielen die Voice zu wechseln, wenn Du in der Style Ansicht bist: das erfordert schon einige Clicks.
    VG Heinz

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bela
    antwortet
    Danke Heinz,

    So macht das csp doch wieder Sinn

    Beste Grüße
    Bela

    Einen Kommentar schreiben:


  • Heinz_Wolter
    antwortet
    Hi,
    ja das soll so sein. Ich habe das auf der Musikmesse gesehen, wie das grundsätzlich funktioniert: Die App erkennt automatisch, was für eine Clavinova connected ist und stellt dann nur die Funktionen zur Verfügung, die in dem Piano eingebaut sind. D.H. beim CLP fehlen dann die Menüs zum Auswählen der Styles z.B.
    Android soll auch unterstützt sein.
    VG Heinz

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X