Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genos - XG /GM Voices auf Tastatur spielen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo zusammen,

    die Lösung mit der Reg, in der man in RIGHT 1 XG-Piano (#000-000-001) speichert ruft aber nur den Ordner Piano auf. Es ist aber nicht möglich in die weiteren Ordner damit zu gelangen.

    ich habe zwei Registrationsbänke erstellt mit der man durch Auswahl der Voice-Select Tasten Right 1 bis Right 3 direkt in die GM-GX Auswahl beim Genos springen kann. Damit besteht die Möglichkeit eine Voice aus der dementsprechenden Voice-Gruppe aufzurufen oder sich alle Voices direkt vom Genos zu kopieren um sie zum Beispiel im USER-Speicher in einem separaten Ordner zu speichern. Von dort aus können dann die Voices direkt aufgerufen werden.

    Inhalt der Reg-Bänke

    Bank 1 (GM-GX-Voice 1.S801.RGT)

    Platz1 = PIANO
    Platz2 = CHROMATIC PERC
    Platz3 = ORGAN
    Platz4 = GUITAR
    Platz5 = BASS
    Platz6 = STRINGS
    Platz7 = ENSEMBLE
    Platz8 = BRASS
    Platz9 = REED
    Platz10= PIPE

    Bank 2 (GM-GX-Voice 2.S801.RGT)

    Platz1 = SYNTH LEAD
    Platz2 = SYNTH PAD
    Platz3 = SYNTH EFFECTS
    Platz4 = ETHNIC
    Platz5 = PERCUSSIVE
    Platz6 = SOUND EFFECTS

    Die Verwendung der von mir erstellten Reg-Bänke erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Ich übernehme keinerlei Haftung für eventuell aus der Software entstehenden Probleme.
    Vor dem Revoicen bitte immer zuerst eine Dateikopie erstellen und mit den Kopien arbeiten. Das sollte eigentlich selbstverständlich sein.

    die Registration kann über den unten eingefügten Link heruntergeladen werden.

    Viel Spaß beim Arbeiten damit.
    https://www.magentacloud.de/share/h-j.4fltzm#$/

    Gruß Erich
    Zuletzt geändert von Erich_K; 01.09.2018, 22:39.

    Kommentar


      #17
      Guten Tag!

      @Erich: Vielen Dank, ist sehr hilfreich!

      Ich habe durch diesen Thread angeregt meine Tyros 4 Sicherungsdateien durchgesehen (den T4 habe ich nicht mehr) und dort alle GM und XG UserVoices entdeckt. Diese habe ich einfach auf meinen USB-Stick kopiert und jetzt kann ich sie im seltenen Bedarfsfall für meine Regs problemlos verwenden.

      Meine Frage: Ich könnte alles verpacken und dieses zip-File (317 KB) zur Verfügung stellen, darf ich das einfach so oder könnte es da Copyrightprobleme geben?

      Gruß, Adi

      Kommentar


        #18
        [QUOTE= darf ich das einfach so oder könnte es da Copyrightprobleme geben?/QUOTE]

        In einer Workshop von Heidrun Dolde habe ich mal gelesen, die Fehlende t5 styles im Genos von Yamahasite herunter zu Laden. So when Yamaha seine Styles fuer Jedem frei gibt's es meiner meinigung nach kein Copyrightprobleme. Und GM ist ein algemeines Protocol(sounds) fuer verschiedene Marken.

        Kommentar


          #19
          Das denke ich mir auch, ich gebe ja keine Sounds weiter, sondern nur Soundeinstellungen, die ich auch selbst kreiert haben könnte - somit liegt das Copyright für die User-Voices ja sogar eigentlich bei mir ;-)

          Nun denn, für diejenigen, welche die Sounds fallweise verwenden wollen:
          https://onedrive.live.com/?id=423295...3295B75CACCE5E

          Einfach entpacken und die beiden Ordner auf den USB-Stick kopieren, schon sollte es klappen!

          Ich werde das zip-File eine Woche online lassen, sollte diese User-Voices danach noch jemand brauchen, dann reicht ein Mail an mich!

          Gruß, Adi
          Zuletzt geändert von Adi_A5; 03.09.2018, 15:09.

          Kommentar


            #20
            Hallo Adi,

            solche User-Voice-Dateien enthalten ja lediglich die VOICE SET Einstellungen der Preset-Voices. Somit können diese Dateien bedenkenlos weitergegeben werden.
            Gruß
            Christian

            Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

            Kommentar


              #21
              Und wie ist das mit solchen Anbietern, die nur Registrationen erstellen und diese anbieten? Das sind ja auch nur Einstellungen. Geht das dort dann auch dass man die einfach weitergeben kann?
              Viele Grüße
              Helmut

              Kommentar


                #22
                ich kenne einige die Regs z.b. für den Genos oder Tyros im Web anbieten , die kostenlos zum Downloaden sind.
                Somit denke ich halt das es legal ist ansonsten würden die ja das nicht im öffentlichen Netz bieten.
                Herzlichen Dank
                Umberto

                habe gute Ohren ...;-)

                Genos und Montage

                Kommentar


                  #23
                  Hallo!

                  Wenn ich z. Bsp. bei Soundwonderland Registrations kaufe, dann darf ich diese natürlich niemals online stellen.
                  Wenn ich aber SELBST eine Reg. erstelle, so liegt das Copyright ja bei mir. Ob ich diese gratis zur Verfügung stelle, ist einzig meine Sache.

                  Gruß, Adi

                  Kommentar


                    #24
                    Ob du die rechtlich online stellen darfst müsstest du klären lassen, ich habe hierzu andere Informationen. Dass aber ein Hersteller von Registrationen darauf hinweist ist auch nachvollziehbar. Ob es sich aber rechtlich halten würde ist auf einem anderen Blatt.

                    Kann man Keyboardeinstellungen schützen? Ich denke wohl kaum. Aber ich bin kein Anwalt.

                    Da es sich bei Voice um normale Einstellungen handelt mit dem Aufruf nach Midistandard MSB, LSB und PrgCh. wäre es nahezu unwahrscheinlich dass hier jemand dagegen Klage einreichen würde. Der wäre ja wie wir in Bayern sagen "ganz schön Deppad"

                    Anderst sieht es bei Midifiles oder Styles aus bei dem es um Melodiefolgen geht und somit ein kreativer Prozess im Hintergrund ist.
                    >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                    Kommentar


                      #25
                      GENOS - Preset:/GS/ außerhalb MIDI nutzbar?

                      Hallo zusammen,

                      wenn man mit dem GENOS eine MIDI-Dateie abspielt, greift der Song jeweils auf ein Preset:/GS/ zu und holt sich von dort die im File hinterlegten Instrumente, wie man im Channel On/off-Display sehen kann. Nun meine Frage dazu: Gibt es eine Möglichkeit, um auf diese GS-Voices (Instrumente / Effekte) außerhalb von MIDI darauf zuzugreifen, um die GM-Instrumente auch beim "normalen" Spielen auf dem Keyboard zu nutzen?

                      Viele Grüße
                      Otti

                      Kommentar


                        #26
                        Danke Erich,

                        es ging mir hauptsächlich um ein paar Soundeffekte und mit Deiner Bank 2 klappt es pragmatisch, diese bei Bedarf abzurufen.

                        Viele Grüße
                        Otti

                        Kommentar


                          #27
                          Zitat von OttiM Beitrag anzeigen
                          Hallo zusammen,

                          wenn man mit dem GENOS eine MIDI-Dateie abspielt, greift der Song jeweils auf ein Preset:/GS/ zu und holt sich von dort die im File hinterlegten Instrumente, wie man im Channel On/off-Display sehen kann. Nun meine Frage dazu: Gibt es eine Möglichkeit, um auf diese GS-Voices (Instrumente / Effekte) außerhalb von MIDI darauf zuzugreifen, um die GM-Instrumente auch beim "normalen" Spielen auf dem Keyboard zu nutzen?

                          Viele Grüße
                          Otti
                          Das wurde ja jetzt 5 mal erklärt wie du es mit unterschiedlichen Möglichkeiten machen kannst. Lese dir einfach mal die Beiträge durch ist doch sehr genau beschrieben.
                          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                          Kommentar


                            #28
                            Otti, lade die die GS-Voices, Presets wie auch immer, auf einen Ordner speichere den Ordner auf den USB Stick und rein in den Genos, von dort aus kannst du die Klänge anwählen und ganz normal brauchen.
                            Herzlichen Dank
                            Umberto

                            habe gute Ohren ...;-)

                            Genos und Montage

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X