Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 5 - Notenanzeige im Midi fehlt im Display

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tyros 5 - Notenanzeige im Midi fehlt im Display

    Hallo alle miteinander.
    Ich habe da mal wieder eine Frage bzw. ein Problem das ich nicht lösen kann.
    Ich habe ein XG MIDI gekauft. Leider werden im Display nur die Bassnoten mitlaufend angezeigt. Die Noten der Melodiespur bzw. die Akkorde werden nicht angezeit nur der "ROTE PUNKT" läuft richtig im Takt.
    Nach Information des Midi-Herstellers wird die Notenanzeige der Melodiespur erst ab MIDI XF aufwärts automatisch aktiviert.
    Bei MIDIs in GX Ausführung muß man bzw. kann man die Notenanzeige manuell auf " KANAL4 " aktivieren.
    Nun bin ich da überfragt wie ich das am Display einstellen soll.
    Vielleicht hat da jemand eine Idee wie ich das machen bzw. einstellen kann.
    Bin für jeden Hinweis sehr dankbar. Vielen Dank im Voraus.
    Viele musikalische und freundschaftliche Grüße.
    Frank.

    „Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Wem sich meine Musik auftut, der muss frei werden von all dem Elend, womit sich die anderen Menschen schleppen.“

    Ludwig van Beethoven

    Equipment: Tyros 3, Tyros 5/76, Mixer Presonus Studio Live 1602, PA Yamaha DXR12 & DXS12,

    #2
    Hallo Frank,
    es wäre für den helfenden User sicher nicht schlecht zu wissen, um welches Keyboard es sich handelt.
    Gruß Jacky



    Lege nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr darin, als man denkt!

    Kommentar


      #3
      Hallo Jacky.
      Sorry, hätte ich erwähnen müssen. Ich habe ein Tyros 5/76.
      Viele musikalische und freundschaftliche Grüße.
      Frank.

      „Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Wem sich meine Musik auftut, der muss frei werden von all dem Elend, womit sich die anderen Menschen schleppen.“

      Ludwig van Beethoven

      Equipment: Tyros 3, Tyros 5/76, Mixer Presonus Studio Live 1602, PA Yamaha DXR12 & DXS12,

      Kommentar


        #4
        Salü Frank
        Heidrun hat es hier im Detail geschrieben:
        heidruns-musikerseiten.de/start/quicktips
        Obere Zeile kopieren und oben in den Browser einfügen

        Auf der angezeigten Seite dann runter scrollen bis zur roten Überschrift Midifile.

        Freundlichen Gruss
        Emanuel
        tyros5.ch/monatstipp.htm NEU: tyros5.ch/wochentipp.htm
        psr-s970.ch und emanuel-musiker.ch

        Kommentar


          #5
          Hallo Frank,
          Im Scorefenster werden die Noten eines (oder auch von zwei) Midikanälen angezeigt. Den Kanal mit den Melodienoten kann im Scorefenster unter Setup oder auch im Midifile eingestellt werden. Mit Sicherheit ist bei Deinem Midifile anstatt der Melodie ein Basskanal eingestellt.
          Die Nummer des Melodiekanals ist nicht fest vereinbart. Welcher Kanal das in Deinem File ist, muss Du ausprobieren.
          Schau mal in die Benutzeranleitung des Keyboards.
          Gruß Heiko
          hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

          Kommentar


            #6
            Hallo Heiko und Emanuel.
            Vielen Dank für eure Antworten.
            Werde es heute Abend versuchen mal auszuprobieren.
            Der Tip unter Scorefenster und dann Setup weiter zu machen ist schon eine große Hilfe.
            Werde aber auch die von Emanuel empfolene Seite mal besuchen, da bin ich auch schon des öfteren hilfreich fündig geworden.
            Habe mehrere Midis ausprobiert, aber solch eine Einstellung wie nur Basskanal gab es bisher bei mir nicht.
            Der Hersteller des Midis hat mir mitgeteilt, das die melodienoten bei Ihm immer auf Kanal 4 sind.
            Vielleicht ist der Kanal nicht " aktiv " ?
            Ich werde hier berichten wie ich zurecht gekommen bin.
            Vielen Dank an alle.
            Viele musikalische und freundschaftliche Grüße.
            Frank.

            „Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Wem sich meine Musik auftut, der muss frei werden von all dem Elend, womit sich die anderen Menschen schleppen.“

            Ludwig van Beethoven

            Equipment: Tyros 3, Tyros 5/76, Mixer Presonus Studio Live 1602, PA Yamaha DXR12 & DXS12,

            Kommentar


              #7
              Hallo Frank

              Solltest du PSRUTI noch nicht haben oder verwenden, installiere es, das ist ein unglaublich nützliches Programm von Heiko!

              Wenn du PSRUTI dann hast, geht's ganz einfach.

              1. Öffne das Midifile
              2. Klick auf die Buttons "Extra" -> "Score" -> "Score Kanal"
              3. Hier kannst du ganz bequem die Kanäle für links und rechts einstellen!
              4. Mit dem Button "Score Layout" kannst du noch weitere Einstellungen vornehmen

              Nach dem Speichern der Datei sollte alles klappen.

              Gruß, Adi

              Kommentar


                #8
                Hallo Adi und alle anderen.
                Vielen Dank für all eure Mithilfe. Habe es gestern Abend mit einer manuellen Einstellung hinbekommen.
                Alles funktioniert gut. In meinem Fall war die Notenanzeige im MIDI auf Kanal 4 einzustellen.( stand ursprünglich auf Kanal 1 )
                Ja wenn man es weis ist ja vieles kein Problem, aber wenn nicht............ :-(
                Also nochmals vielen Dank.
                Viele musikalische und freundschaftliche Grüße.
                Frank.

                „Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Wem sich meine Musik auftut, der muss frei werden von all dem Elend, womit sich die anderen Menschen schleppen.“

                Ludwig van Beethoven

                Equipment: Tyros 3, Tyros 5/76, Mixer Presonus Studio Live 1602, PA Yamaha DXR12 & DXS12,

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Adi.
                  Ich kannte das von die empfohlene Programm bisher nicht.
                  Habe es herruntergeladen. Das Ding ist ja der HAMMER !
                  Echt sehr gut gemacht und auch in der Menüführung gut verständlich.
                  Nocheinmal vielen Dank für den so hilfreichen Tip. Habe mal 2 Midis angepasst und werde heute Abend versuchen diese auszuprobieren.
                  Auf jeden Fall ist das leichter am PC zu machen als am Tyros, denke zumindest ich.
                  Wünsche alles Usern einen schönen Feierabend.
                  Viele musikalische und freundschaftliche Grüße.
                  Frank.

                  „Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie. Wem sich meine Musik auftut, der muss frei werden von all dem Elend, womit sich die anderen Menschen schleppen.“

                  Ludwig van Beethoven

                  Equipment: Tyros 3, Tyros 5/76, Mixer Presonus Studio Live 1602, PA Yamaha DXR12 & DXS12,

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X