Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bitte Hilfe Midi-

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bitte Hilfe Midi-

    Ich möchte nicht am Keyboard meine Styles erstellen sondern am pc, und möchte diese dann am Keyboard abspielen. Ich brauche daher ein Programm, das mit dem YAHMAHA Keyboard PSR 740 zusammenspielt,

    Was kann ich verwenden bzw kann ich XG-Work3.0 verwenden?

    Pazi

    #2
    Re: Bitte Hilfe Midi-

    ja, kannst du.
    casm edit von (glaub ich) micha wäre noch ein hilfreiches tool.

    wenn mich nicht alles täuscht, gibt es dazu sogar irgendwo eine kurzanleitung.

    jensen
    TYROS 4
    www.yamaha.de
    me, myself and i

    Bubbles?! Oh come on Sharon! I'm f*cking Ozzy Osbourne, I'm the Prince of f*cking Darkness.

    Kommentar


      #3
      Re: Bitte Hilfe Midi-

      Die Style-Bearbeitung ist bei XGWorks sogar recht einfach und komfortabel; es wird auf Knopfdruck ein Midifile erstellt, welches die nötigen Marker etc. schon beinhaltet.

      Natürlich kann man diese in jedem beliebigen Sequencer-Programm auch per Hand eingeben... irgendwo in den Weiten des Netzes habe ich mal eine entsprechende Anleitung gesehen - nur wo ?! *amkopfkratz*

      Gruss, Mario

      Kommentar


        #4
        Re: Bitte Hilfe Midi-

        danke für die rasche hilfe.

        Ich möchte trotzdem nochmals nachfragen.
        Ob ich das file dann so speichern kann das es sich die jeweiligen einstellungen wie Instrument Effekt etc. merkt und ob man das file aufteilen kann mit main a main b mainc etc.?

        WER WEISS DAS?

        Kommentar


          #5
          Re: Bitte Hilfe Midi-

          Ist nicht so einfach.
          Du brauchst ein Sequenzerprogramm.
          Darin ladest Du zunächst einmal alle marker ein.

          Du findest diese Datei in der Bedienungsanleitung : Das große PSr 9000 Praxisbuch teil 2.

          Die Marker besteht aus einer Spur welche bestimmte Events enthällt die es erlauben alle Styleelemente einzuspielen. Main A B C D, Fill In usw.
          Sobald Du alle Parts in CM7 eingespielt hast wird es als Midifile abgespeichert.
          Danach musst Du mit Deinem Windows Explorer aus der Endung *.mid die Endung *.sty machen.
          Erst jetzt kannst Du diese Datei auf Diskette speichern und in Dein keyboard einladen.

          Kommentar

          Lädt...
          X