Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Filmmusik - Das Boot

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • bigfazer
    hat ein Thema erstellt Filmmusik - Das Boot.

    Filmmusik - Das Boot

    Hallo,
    ich bin gerade dabei an meinem Tyros 5 die Titelmelodie von "Das Boot" einzustudieren. Dabei habe ich mir gedacht, es wäre doch ein schöner Nebeneffekt, während des spielens diesen "Sonarton" ( ich glaube auch "Ping" genannt ) mit einzubinden. Woher kann ich diesen speziellen Ton beziehen und wie kann ich diesen als Multipad in das Instrument einladen?

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Andy.

  • bigfazer
    antwortet
    Den hatte ich gar nicht gesehen. Jetzt kann ich auch was hören.

    Vielen Dank.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Musiker Lanze
    antwortet
    Du musst da nicht den KH anklicken sondern den Player in dem kleinen Vorschaubild.

    Einen Kommentar schreiben:


  • bigfazer
    antwortet
    Ich habe den Link angekilckt und wurde auf die entsprechende Seite weitergeleitet. Wenn ich dann den kleinen Kopfhörer dort anklicke, welcher wohl zum anhören dient, kann ich leider nichts hören. Und ja, meine Lautsprecher sind an.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Musiker Lanze
    antwortet
    mal den Datenkraken befragen und dann kannst Du es Dir aussuchen wo man den alles runter laden kann wie unter anderem hier.
    Dann als Wave auf dem USB Stick speichern und auf ein Mutipad verlinken.
    Freesound: collaborative database of creative-commons licensed sound for musicians and sound lovers. Have you freed your sound today?
    Zuletzt geändert von Musiker Lanze; 09.12.2018, 15:26.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X