Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 5 - Breaktaste reingedrückt (defekt)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Ich glaube hier verwechseln einige das Yamaha Keyboardforum mit einem sozialen Netzwerk wie z. B. Facebook etc.
    Wie kann man über eine eingedrückte Breaktaste soviel unnötiges Zeug schreiben. Kopfschütteln.
    Gruß Hans
    __________________________________________________ ___
    www.tanz-mit-hans.de
    T5, T2, Bose II, ToneMatch Mixer, PA Dynacord Powermixer 1000,
    Dynacord Corus Line Boxen, Song-Selecter

    Kommentar


      #32
      Hallo Hans,

      das wolte ich dem Sven auch schon mit meinem Posting sagen, nicht lange rum reden sondern machen!

      @ Sven,

      wer spricht denn von kostenlos?
      Ich habs sofort machen lassen, im 1. Monat als ich den T5 hatte.


      Tyros5-76 + Tyros5-61

      Kommentar


        #33
        Deckel auf. Heißkleber untern Taster. Deckel zu.
        Viele Grüße
        Helmut

        Kommentar


          #34
          Das bischen Schreiben zu dem Theama macht das Internet auch nicht voll
          Gruß Andreas

          > Genos < mit Songbook+, iConnect Midi 4+, Sennheiser e945 + Bose L1 Compact.

          Kommentar


            #35
            So ist es eben im Leben, die einen reden die anderen machen und wenn sie fertig sind, reden meist die einen immer noch darüber wie man es macht, während der andere wiederum schon längst damit arbeitet.

            Es wäre doch schlimm wenn alle den einfachsten Weg gehen würden.
            >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

            Kommentar


              #36
              Hallo!

              Grade habe ich mit dem Händler der mir die Reparatur machen wird wieder telefoniert.
              Der hatte sich seit dem ich kurz vor Weihnachten dort angefragt habe noch nicht wieder gemeldet, obwohl er das nötige Ersatzteil bestellt hat.

              Das Problem ist das nur noch 1 Teil da war, als er bestellte.
              Die Rechnung hat der bekommen, aber das Teil hat Yamaha noch nicht geliefert.
              Vermutlich hat ein anderer Händler das letzte Teil vorher bestellt.
              Yamaha braucht jetzt wohl ewig um neue Teile zu besorgen. Reinstes Trauerspiel ist sowas.
              Bin mal gespannt wie lange Yamaha nun braucht um zu liefern.

              Gruß
              sven
              Meine Instrumente::Tyros 5 - 76, Korg 01/W FD, Yamaha APX (E-Akkustik Gitarre), , Ovation Legend Natural Cedar (Nylon-Saiten), Fender Mexico Strat (E-Gitarre), Squier Strat (E-Gitarre), Höfner Konzert Gitarrre

              Kommentar


                #37
                Hallo Sven,
                kann es sein, dass Du selbst auch glaubst, was Du so schreibst?

                Ich habe wegen eines gleichen Problems soeben mit Yamaha, als auch mit Schierbecker telefoniert. Bei beiden sind die Taster vorrätig und das in entsprechenden Stückzahlen.

                Postest Du derartige Beiträge eigentlich nur, damit Du was zu schreiben hast oder was bezweckst Du damit eigentlich?
                Das ist mir nicht wirklich einleuchtend.
                Gruß vom Rolandt aus Herne
                ...trotz allem immer noch live on stage ! www.rolandsentertainment.de
                "meine Tyrosse" heißen alle 9000pro,


                z.Zt. in Betrieb:
                YAMAHA: 3x 9000pro, 2 Tyros 2, 1 Tyros 4
                WERSI: Helios W2-TV
                KAWAI: CN35W + CN34
                LUDWIG: Drumset accent-series
                ...und alles 100% funktionsfähig und brummfrei

                Kommentar


                  #38
                  Hallo!

                  @roland:
                  Sehr komisch. Was hätte der Händler davon mich zu belügen?
                  Und warum sollte ich hier Dinge posten die nicht stimmen?

                  Der Händler hat es mir am Telefon persönlich gesagt, das er bei Bestellung bei Yamaha sehen konnte, das nur noch eins am Lager war. Er geht davon aus, das ein anderer Händler schneller war und ihm das Teil wegnahm.

                  Dann muss ich noch mal Kontakt mit dem Händler aufnehmen.

                  Ich habe das gepostet, weil ich die User hier auf dem laufenden halten wollte.

                  Gruß
                  sven
                  Zuletzt geändert von sveny; 22.01.2019, 15:31.
                  Meine Instrumente::Tyros 5 - 76, Korg 01/W FD, Yamaha APX (E-Akkustik Gitarre), , Ovation Legend Natural Cedar (Nylon-Saiten), Fender Mexico Strat (E-Gitarre), Squier Strat (E-Gitarre), Höfner Konzert Gitarrre

                  Kommentar


                    #39
                    Sveny ich glaub da will dich einer auf den Arm nehmen aber Roland ist es wohl nicht.

                    Du solltest nicht jedem Glauben schenken. Wie ich schon mal geschrieben habe. Manche Dinge kann man Tod reden oder man macht sie in 20 Minuten.

                    Ich bin fest davon überzeugt dass man das Erstaztteil in max einer Stunde bestellt hat wenn es selbt bei Yamaha nicht mehr auf Lager ist aber einer wird es noch rumliegen haben. Wie aber Roland besätitgt ist es lieferbar. Hier handelt es nicht um einen Zyklonen Antrieb für eine Mars Expedititon.

                    Manchmal wäre dir mehr geholfen du würdest deine IT Kenntnisse einsetzen und die Knöpfe am Telefon zu drücken als erst zu reden und dann zu handeln.

                    Denn für ein Plastikknopf der in zig Keyboards verbaut wird sollte es kein Problem sein den zu bekommen und einzubauen.
                    Zuletzt geändert von MrRap; 22.01.2019, 15:41.
                    >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                    Kommentar


                      #40
                      Jetzt gibt es doch tatsächlich 39 Beiträge zu diesem Thema..... Jetzt schon 40.....

                      Kommentar


                        #41
                        Hallo!

                        Mein Händler (bei dem kaufe ich schon über 20 Jahre), hat mir genau diese Händler empfohlen.
                        Mit dem hat er zuletzt was Reparaturen betrifft zusammengearbeitet.

                        Ich hatte vor Weihnachten mit dem gesprochen.
                        Da hat er gesagt er schaut was er braucht und bestellt das dann sofort.
                        Der hat doch nichts davon wenn er mich belügt, zu mal es eine Empfehlung von jemand anderes war.
                        Wenn er nicht interessiert ist die Reparatur zu mache, dann hätte er das auf irgendeine Art und Weise direkt bei meiner ersten Anfragen sagen können.

                        Ich finde es auch komisch das es so lange dauert. Habe dem vorhin eine eMail geschickt. Mal sehen ob er antwortet.
                        Wenn nicht, rufe ich morgen noch mal an.
                        Wenn er nicht im Stande ist das Teil von heute auf morgen zu besorgen, soll er ehrlich sein.
                        Dann lass ich mir was anderes einfallen.

                        Wobei ich mir den eigentlich warm halten wollte, wenn man irgendwelche Reparaturen anstehen.
                        Ich habe hier keine Auswahl an Reparaturwerkstätten.

                        Bei PMS würde ich mehr als das doppelte zahlen, daher will ich dort ja nicht hin.

                        @falco:
                        Ich schreibe zu dem Thema und nicht sowas unsinniges wie Du.

                        Grade vergeht mir wieder die Lust an diesem Forum hier.
                        Es ist immer das gleiche hier.

                        PS:
                        Übrigens brauchte ich mal ein Ersatzteil für meine K&M Mikrostative, die schon viele Jahre alt waren.
                        Konnte kein Händler liefern. Die sind nirgends gelistet.
                        Damals nahm ich Kontakt mit K&M auf.
                        2 Tage späte kam die Teile hier kostenlos per Post an. Das ist Service!!!

                        Gruß
                        sven
                        Zuletzt geändert von sveny; 22.01.2019, 16:11.
                        Meine Instrumente::Tyros 5 - 76, Korg 01/W FD, Yamaha APX (E-Akkustik Gitarre), , Ovation Legend Natural Cedar (Nylon-Saiten), Fender Mexico Strat (E-Gitarre), Squier Strat (E-Gitarre), Höfner Konzert Gitarrre

                        Kommentar


                          #42
                          Ja Sveny, gratulation, ruf mal das hast du doch vor vielen Jahren auch schon geschafft. Mit etwas Mut und Hilfe gelingt dir der Anruf zu Yamaha sicher auch und du hast vieleicht 2 Tage später die Break Taste in Gold im Briefkasten.
                          Sorry für das du Dinge verpeilst kannst du wohl wirklich nicht über den Service urteilen!
                          >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                          Kommentar


                            #43
                            Sveny - siehe Beitrag #31.
                            Wenn überhaupt sollte dieser wichtige Beitrag in den Kloenschnack verschoben werden.

                            Kommentar


                              #44
                              Also ich kenne den netten Holländer bei dem Sveny kauft. Der ist absolut seriös. Ich kenne Sveny jetzt nicht persönlich, jedoch glaube ich nicht, dass das aus dem Finger gesaugt ist.
                              Gruß Andreas

                              > Genos < mit Songbook+, iConnect Midi 4+, Sennheiser e945 + Bose L1 Compact.

                              Kommentar


                                #45
                                Wenn mir Händler A sagt es ist so dann schau ich selber noch nach. Sorry.

                                Ein Beispiel am Auto meines Vaters. 4 Jahre alt LED Licht ist im Eimer. Kosten 260 Euro inc. Einbau.
                                Lieferzeit 3 Tage. Nach 14 Tagen immer noch nicht Lieferbar. Auto konnte nicht verwendet werden.

                                Ich bestellte das Erstatzteil im Internet beim gleichen Hersteller 68 Euro Plus MWST. Einbau 10 Minuten.

                                Es gibt immer unterschiedliche Wege, aber man sollte eben nicht jedem alles glauben. Denn es gibt Läden die kaufen eben nur bei besitmmten Lieferanten. Was zu Wartezeiten führen kann. Ein Telefonat und das du kannst dir 4 Wochen Zeit sparen.!

                                Deshalb mein Tip überlasst das Glauben dem Papst und den Leuten die sich damit beschäftigen.
                                >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X