Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

PSRUTI - Video Workshop neu

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PSRUTI - Video Workshop neu

    Unser langjähriger Forumfreund Robby hat einen sehr ausführlichen Workshop zur Bedienung von PSRUTI erstellt, der in den letzten Tagen online ging:

    https://www.keyboard-akademie.de/sho...l-von-a-bis-z/

    Robby hat schon seit den ersten Versionen vom PSRUTI mit dem Programm gearbeitet, dabei auch einige Fehler entdeckt aber auch sehr viele sinnvolle Erweiterungen vorgeschlagen, die ich im Laufe der vergangenen Jahre realisiert habe.

    Ich wünsche Robby viel Erfolg mit dem Workshop.

    Heiko
    hpmusic: http://www.heikoplate.de/mambo

    #2
    Ich bin begeistert von diesem Workshop und vorallem von den zusätzlichen Praxisworkshops...
    Man weiß, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, umso nützlicher sind solche Videoworkshops, ein Handbuch, wenn es noch so ausführlich gestaltet ist, kann keinesfalls mithalten...
    Ich wünsche Robby auch viel Erfolg damit. Vielleicht könnte er sich einmal dazu entschließen, Praxisworkshops bezüglich XG Works 3.0 zu machen. Viele Jahre habe ich dieses Programm schon installiert und besitze auch viele schriftliche Unterlagen, aber habe aus oben genannten Gründen das Programm kaum genützt, weil der Erfolg mit den schriftlichen Unterlagen sehr zu wünschen übrig läßt. Ich spreche hier vorallem Hobbymusiker an, die nebenbei auch noch andere Tätigkeiten verrichten, somit einfach die aufwendige Zeit für intensives Erarbeiten eines Programmes fehlt...

    Siggi aus dem südlichen Kärnten

    Kommentar


      #3
      Hallo Heiko, hallo Siggi,

      vielen Dank für die Blumen!

      Möchte mich auch für die Erfolgsglückwünsche bedanken
      und hoffe das der Workshop den Leuten auch das Potenzial von PSRUTI näher bringt.

      Sehr viele Dinge lassen sich mit PSRUTI über Mausklicks erledigen
      ohne teure Programme dafür kaufen zu müssen.


      Vielen Dank und mit musikalischen Grüßen
      Robby

      PS.
      "Vielleicht könnte er sich einmal dazu entschließen, Praxisworkshops bezüglich XG Works 3.0 zu machen."

      Ich möchte ja nicht zu viel verraten aber .........? :-)
      http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

      Kommentar

      Lädt...
      X