Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 3 - Fußtaster für Leslie/Rotary

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tyros 3 - Fußtaster für Leslie/Rotary

    Hallo zusammen,
    ich habe einen Yamaha Fußtaster mit dem ich Sustain für die Piano Voice einblende.
    Funktioniert einwandfrei, nun möchte ich mit dem Fußtaster bei den Orgel Voice das Leslie
    fast/slow schalten, das kriege ich nicht hin.
    Hat jemand eine Idee wie man das einstellen muss, oder geht das beim T3 nicht?

    Beste Grüße
    Manfred

    #2
    Hallo Manfred,

    wenn der Rotary-Effekt ("Leslie") über einen DSP erzeugt wird (wie dies bei "Organ Flutes"-Voices der Fall ist), wird die "fast/slow"-Umschaltung über die "DSP Variation" realisiert. Die LED beim Taster "DSP" auf dem Bedienfeld unter "VOICE EFFECT" muss also auf jeden Fall leuchten. Mit dem "VARIATION"-Taster (rechts daneben) sollte dann "fast/slow" umgeschaltet werden können. Und die Funktion eben dieses Tasters lässt sich auf einen Fußtaster legen:

    Hierzu drückst du [DIRECT ACCESS] und trittst kurz den Fußtaster. Es öffnet sich das Display "CONTROLLER - Tab FOOT PEDAL". Die richtige ZEILE (1, 2 oder 3, je nachdem, an welcher Pedal-Buchse der Fußtaster angeschlossen ist) ist bereits markiert. Du brauchst also nur noch mit den Tastern C/D die Funktion für diesen Fußtaster umstellen, in deinem Fall von "SUSTAIN" auf "DSP VARIATION". Dann sollte es eigentlich funktionieren.

    Die geänderte(n) Pedalfunktion(en) solltest du in einer Registration abspeichern, denn beim nächsten Neustart gilt ja zunächst wieder die Standard-Zuordnung für die Pedals (Buchse 1 = Sustain usw., wie auf der Rückseite des T3 aufgedruckt).

    Viel Erfolg!
    Zuletzt geändert von t4chris; 14.02.2019, 13:48.
    Gruß
    Christian

    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

    Kommentar


      #3
      Hallo Christian,

      danke für die sehr genaue Beschreibung. Ich habe mich an die Vorgabe gehalten,
      habe aber leider kein Erfolg gehabt.
      Am Fußtaster kann es wohl nicht liegen denn am T5 habe ich den Taster schon benutzt
      und Sustain kann ja geschaltet werden.
      Der jetzige Zustand ist so, nach den von dir vorgegebenen Einstellung passiert folgendes:
      Wenn ich den Fußtaster betätige ist kurzfristig die Voice unterbrochen.
      Der Stecker von Fußtaster hat einen Ring ist das OK?

      Beste Grüße
      Manfred

      Kommentar


        #4
        Hallo Manfred,

        Kurz zu den "Ringen": Das FC4 und FC5 haben einen Ring, und das Volumen Pedal (FC7) hat zwei Ringe.

        Ich hab die von Chris beschriebene Einstellungen auf meinem T3 nachvollzogen und da schalten die DSP's ohne Probleme und ohne Unterbruch von der Voice (auch während ich die Voice gedrückt halte). Wenn möchtest, dann kann ich dir ein Bild vom Set-up schicken.

        LG, Roland
        You can't overdose on music :-)

        Kommentar


          #5
          Hallo Roland,

          ich habe dir eine PN geschickt.

          LG
          Manfred

          Kommentar


            #6
            Hallo Manfred,

            Bild ist bereits unterwegs :-)

            LG, Roland
            You can't overdose on music :-)

            Kommentar


              #7
              Hallo Roland,

              nochmal Danke für das Bild, hat alles geklappt.
              Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte.

              LG Manfred

              Kommentar


                #8
                Zitat von Player2000 Beitrag anzeigen
                Hallo Roland,

                nochmal Danke für das Bild, hat alles geklappt.
                Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte.

                LG Manfred
                Das wird wohl einer der Gründe sein warum soviele Männer die Zeitschrift Playboy kaufen. Weil Bilder mehr sagen als Worte und sie sich nicht mit dem lesen auseinandersetzen müssen.
                >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

                Kommentar

                Lädt...
                X