Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PSR 9000 Pro gesucht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PSR 9000 Pro gesucht

    Ein Hallo in die Runde!

    Diemal eine etwas andere Frage.

    Vor kurzem habe ich mich noch mit dem Gedanken beschäftigt, mein 9000 pro zu verkaufen,
    damit etwas Geld für ein T5 rein kommt.
    Dazu hatte ich ja hier auch eine kleine Diskusion bezüglich Registrie von 9000 auf T5 eröffnet.
    Jetzt hatte ich die ganze Zeit mit mir gekämpf ob ich bei der Anschuffung eines T5
    wirklich mit der ganzen Einstellerei von vorne beginnen will.

    Hat sich erledigt (heul).
    Bei meinem 9000pro hat jetzt das Display angefangen zu mucken.

    Also lange Rede kurzer Sinn.
    Jetzt suche ich doch wieder ein 9000 pro.
    Bei Ebay finde ich leider nur Angebote die von der Entfernung nicht ganz passen.

    Hat hier jemand noch ein 9000 pro rumzustehen und möchte es los werden?
    Im Bereich von Berlin / Brandenburg.



    #2
    Na dann auf zur nächsten Runde. Viel Glück beim Geld verbrennen!

    Ein Keyboard mit über 15 Jahre wird dir keine Freude bringen soviel steht fest, die Tage des nächsten Defekts sind gezählt.
    In Physik lernen Kinder das sich Materialien verändern warum lernend die so einen Blödsinn in der Schule.
    Stelle ein neues Keyboard verpackt ins Wohnzimmer und öffne es 20 Jahre später. Die Wahrscheinlichkeit dass es gar nicht mehr an geht ist sehr hoch. Das hat seine Gründe und ist nichts besonderes. Dann beginnt dein Rad sich neu zu drehen. Dinge gehen nicht, hurra ich schau bei Ebay und Geld wieder futsch.

    Du sagtest dass du das Geld nicht hast um es aus dem Fenster zu werfen.

    Das glaube ich dir gern aber das machst du gerade°!




    >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

    Kommentar


      #3
      Auf der anderen Seite...
      kann man ein muckendes Display mit knapp 29,00 € unter Verwendung eines Minimonitors (kaum größer als das eigentliche Display, z.B. MEDION) über die Video-Out-Buchse "überlisten".
      Ja auch ich tu mich schwer, so eine betagte Kiste zu beerdigen, wenn es nur Lappalien sind, die das Ende der Lebensdauer andeuten.
      Aus diesem Grunde habe ich zeitig für ein Backup gesorgt und somit gleich 3 "Kisten" hier stehen. Falls mal....

      Aber davon trennen? NIEMALS.

      Alle die Probleme, die sämtliche TYROS 1-5 zusammen hatten und das auch nach kurzer Betriebsdauer, hat das PRO nie gehabt.

      Und sind wir doch mal ehrlich, richtig angewendet hat dieses nach wie vor Klassegerät m.E. immer noch seine Daseinsberechtigung. Ich möchte es jedenfalls nicht missen.

      Trotz T2 und T4 im Keller.

      Und selbst diese Nummer hier zieh ich noch mit dem PRO durch:
      https://www.parkhotel-herne.de/de/ku...k/kulikal.html
      am 29.03.19
      Zuletzt geändert von rolandt; 19.02.2019, 14:41.
      Gruß vom Rolandt aus Herne
      ...trotz allem immer noch live on stage ! www.rolandsentertainment.de
      "meine Tyrosse" heißen alle 9000pro,


      z.Zt. in Betrieb:
      YAMAHA: 3x 9000pro, 2 Tyros 2, 1 Tyros 4
      WERSI: Alpha DX 350T (steht jetzt in Österreich), Helios W2-TV
      KAWAI: CL36W + CN 33, CN 35W
      LUDWIG: Drumset accent-series
      ...und alles 100% funktionsfähig und brummfrei

      Kommentar


        #4
        Wenn ich sehe was ich mit einem Mittelklasse Keyboard heute anstellen kann dann hat ein 9000pro sicher keine Berechtigung wenn ich mich nicht gerade auf dem gleichen Stand wie das Keyboard bewege.
        Die Technik ist in vielen Jahren weiter gegangen und wenn ich seh dass ich in ein S970 mehr Samplesounds rainbekomme wie alle Sound in einem 9000 Pro , die Effekte hochwertiger sind, die AD Wandler sauberer sind.
        Es gibt wirklich nicht mehr viele Gründe wenn ich mich ein wenig mit einem Keyboard beschäftige.

        'Aber das muss jeder selber wissen wie er seine Kohle rauswirft.
        >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

        Kommentar


          #5
          Hallo Roland,

          Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.
          Das ist eine Super Idee von dir. An die Video-Out Buchse habe ich garnicht mehr gedacht.

          Roland ich danke dir, das ich nicht alleine mit den Gedanken da stehe.


          Kommentar


            #6
            Na dann drück ich dir mal die Daumen das dein Videointerface nicht in 3 Wochen dunkel macht.
            Möge die hohe Auflösung mit ihm sein --- AMEN!
            >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

            Kommentar


              #7
              Na da ist doch Herr Lanze voll in seinem Element! Wie kommt der Mann darauf, dass die Musikerfrauen ihren Männern das "Hobby " nicht gönnen und ihnen die Gelder hier für vorenthalten ? Ich denke schon, dass, wenn der Wunsch nach einem neuen Key besteht, weder Frauen ihren Männern das untersagen, noch dass es umgekehrt sein wird. Dieses Hobby, Musik zu machen, macht Menschen zufrieden....wenigstens das.Und das, was ich im Video sehe, ist ein Spitzenmusiker am Key und ein Mann, der unbedigt mithalten möchte.

              War die Frage nicht....ob noch jemand das 9000pro im Angebot hat? Alles Für und Wider ist berechtigt, doch Herr Lanze darf seine Worte überdenken, eher ein geachtetes Keyboard eines Kollegen "alte Hupe" nennt!
              Nicht jeder hat den Hang, immer das Neueste haben zu müssen, sondern das zu achten, was ihm bisher große Freude und viel Investition Wert war!
              Das musste jetzt sein....und ist auch nicht böse gemeint...
              freundliche Grüße, Inga

              Kommentar


                #8
                Hallo Lanze,

                wie sieht es mit dem Datenschutz und mit der Gema aus?

                Da wird einfach ein Video ins Forum gestellt ohne zu wissen ob 1.) alle beteidigten damit einverstanden sind
                und 2.) wie hier die Rechte wegen der Gema verletzt werden.

                Beim Keyboardtreff Forum ist es etwas anderes, da können nur Registrierte und eingelogte User die Beiträge sehen und hören.
                Hier kann die ganze Welt lesen und sehen und hören.

                Hat Yamaha seinen Segen zu diesem Video-Post gegeben?


                LG Robby


                http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

                Kommentar


                  #9
                  Vielleicht verstehe ich das falsch; aber der Video ist doch öffentlich auf YouTube und etliche Leute haben ihn gesehen und sich darüber gefreut :-)

                  LG, Roland
                  You can't overdose on music :-)

                  Kommentar


                    #10
                    Ich gebs jetzt auf hier in dem Forum noch was zu schreiben...irgendwer findet immer was zum rum ningeln. Da setz ich mich lieber an meine Instrumente und mach Musik denn...das is Nutzbringender.
                    Bei Youtube findet Ihr mich HIER

                    Mein Keyboardforum HIER

                    Kommentar


                      #11
                      So viel Verteidigung Herr Lanze ? Jürgen ist hervorragend an seinem Instrument! Da müssen Sie natürlich auch glänzen und zur Ansicht einstellen....immer hübsch mit entsprechendem Hinweis.
                      Doch war die Fragestellung eine ganz sachliche und braucht wirklich keine Werbung in Form von " guckst du hier"
                      Es ist bekannt im Land," Lanze ist der Beste", aber...auch die, die sich weniger darstellen, sind hervorragend an ihren Instrumenten! Auch wenn sie nicht eintragen " guckst du hier"
                      Genug, es wurde inzwischen gelöscht.
                      Sie brauchen das Neueste...mancher jedoch nicht...der liebt seine 9000 pro. und hatte nur eine Frage.
                      Ist auch nicht bose gemeint....
                      freundliche Grüße, Inga

                      Kommentar


                        #12
                        Ok, das finde ich jetzt verwirrend, was da aus meiner kleinen Frage geworden ist.
                        Ich glaube, da mache ich bei Real besser einnen Suche-Zettel.

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo Andi,
                          Ich habe 2x 9000er und würde mich gerne von einem trennen.
                          Ich hab den GENOS auch finde das 9000er aber immer noch toll .
                          Klar im direkten Vergleich hat das GENOS klanglich schon die Nase vorn.
                          Aber live in lautem Ambiente mit viel Gemurmel hört man von den Megavoices und den tollen Auskling Hallfahnen eh nix mehr.
                          Und viel mehr Schnickschnack macht die Bedienung und Betriebssicherheit auch nicht unbedingt einfacher.
                          Das Teil hat echt viele Jahre problemlos seinen Dienst getan, ist einfach zu bedienen und hat alle wichtigen Funktionen.
                          Das Bessere ist halt der Feind vom Guten.
                          Funktioniert tadellos hat auch ne Musitronics USB Schnittstelle und eine DX7 Karte.
                          Dazu ein superstabiles Holzcase.

                          Allerdings bin ich hier im Schwarzwald zuhause, also nicht bei Dir ums Eck.
                          Eventuell kann man das Teil aber jemanden zum Transport mitgeben.

                          Aber letztendlich macht der Mensch am Keyboard sitzt die Show und nicht die Technik.
                          Falls Du Interesse hast, kann man sicherlich eine Transportmöglichkeit organisieren.

                          viele Grüße aus dem Schwarzwald
                          Bernie​​​​​​​
                          Bernie
                          Leider sind wir hier nicht bei "Wünsch Dir Was", sondern bei "So Isses"

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo liebe Gemeinschaft,

                            also mein defektes Display hat mich noch mehr überzeugt bei einem 9000pro zu bleiben.
                            Was man hat das kennt man, das Unbekannte muß man neu kennen lernen.

                            Da man sein Instrument etwas kennt, kommt man ja fast blind damit klar.
                            Hatte mich gerade mal ran gesetzt und aus Macht der Gewohnheit klappt es sogar das man blind die passende Reg und Bank findet.

                            Da man seine Programmierung ja etwas auswendig kennt:
                            - beide Reg-Tasten gleichzeitig drücken
                            - dann unter dem Display die passende Gruppe
                            - rechts die Reg gedrückt
                            - und noch schnell die Bank gewählt.

                            geht doch

                            Dank des Tips von Roland macht es dann bestimmt auch ein externer Monitor.
                            (einfach echt zu schade gleich alles zu entsorgen)

                            Sorry, aber da ist mir die Zeit zu kostbar die Bedienung eines neuen Instruments zu erlernen.
                            Die kostbare Zeit verbringe ich lieber mit dem Musizieren und suche einfach weiter.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von falkenandi Beitrag anzeigen
                              Hallo liebe Gemeinschaft,
                              ...Da man seine Programmierung ja etwas auswendig kennt:
                              - beide Reg-Tasten gleichzeitig drücken
                              - dann unter dem Display die passende Gruppe
                              - rechts die Reg gedrückt
                              - und noch schnell die Bank gewählt.
                              Moin , falkenandi.

                              Und wenn Du nun noch eine 10-er Tastatur nimmst, die an den PS2 Anschluss ansteckst, geht die Anwahl der Regs noch viel schneller. Einfach während des Spiels schon die Kombination für das nächste Stück vorwählen, im entscheidenden Augenblick auf ENTER drücken, und schon ist die REG da, egal ob Bank 01 oder 64.
                              Gruß vom Rolandt aus Herne
                              ...trotz allem immer noch live on stage ! www.rolandsentertainment.de
                              "meine Tyrosse" heißen alle 9000pro,


                              z.Zt. in Betrieb:
                              YAMAHA: 3x 9000pro, 2 Tyros 2, 1 Tyros 4
                              WERSI: Alpha DX 350T (steht jetzt in Österreich), Helios W2-TV
                              KAWAI: CL36W + CN 33, CN 35W
                              LUDWIG: Drumset accent-series
                              ...und alles 100% funktionsfähig und brummfrei

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X