Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Genos Workshop bei Mister Music: Alles zum Vocalisten im Genos

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Genos Workshop bei Mister Music: Alles zum Vocalisten im Genos

    Zum Beginn unserer Genos Frühjahres Workshop Reihe geht es um das Thema "Alles zum Vocalisten im Genos".
    In diesem Workshop wird unser Mitarbeiter Matthias Klukas mit tatkräftiger Unterstützung von Siggi Besemer den Vocalisten im Genos im Detail beleuchten.

    Vom passenden Mikrofon über die Talk-Funktion bis hin zum Vocoder-Modus werden alle wichtigen Funktionen detailliert und praxisnah erklärt.
    Wie bekommt man einen vollen Chor-Klang? Wie kann ich meine Stimme aufmöbeln? Welche Einstellungen eignen sich zum Singen mit Midifiles?
    Welche Mikrofone (auch Headsets) werden von uns empfohlen.

    Das und jede Menge Tipps und Tricks lernt ihr in diesem Workshop.
    Matthias Klukas programmiert seit vielen Jahren die Vocalisten der gängigen Entertainer Keyboards ganz speziell für Tanzmusiker.
    Siggi Besemer ist einer der musikalischen Säulen der Partyband "Blaumeisen" sowie Programmierer der MM Medleys.

    Ort: Mister Music, Entertainer & Profi Shop
    Mittwoch, 10. April 2019
    Beginn: 17.30 Uhr
    Dauer: 3 Stunden
    In unserem neuen Mister Music Akademie Raum
    Weitere Infos gerne auf Anfrage gerne bei uns im Shop bei Stefanie: s.huebner@mistermusic.de

    Mit herzlichen Grüßen aus dem "Ländle".
    Stefanie von Mister Music



    #2
    Hallo Mr. Music Team,
    prima, dass Ihr einen solchen speziellen Worksop anbietet.

    Kann/sollte man dazu sein Keyboard (GENOS) mitbringen oder gibt es dazu irgendwelche Grundeinstellungen als Unterlagen oder Registrierungen.
    Kann man auch sein eigenes Mikro mitbringen und gegen versch. andere antesten?

    Kostet der Workshop etwas?
    mit freundlichen Grüßen
    Bernhard
    Bernie
    Leider sind wir hier nicht bei "Wünsch Dir Was", sondern bei "So Isses"

    Kommentar


      #3
      Hallo Bernhard,

      Für Kunden, die Genos bei uns gekauft haben ist der Workshop kostenfrei. Ansonsten verlangen wir eine Teilnahmegebühr von 39,-- Euro. Ein Mikrofonvergleich würde den zeitlichen Rahmen sprengen.
      Wir gehen auf die sehr häufig vorkommenden Modelle Shure Beta 58 (Dynamisch), Sennheiser E 965, Neumann KMS 105 (beide Kondensator mit hervorragenden Klangergebnissen) sowie auch Sennheiser HSP4 Headset ein. (schon eine hohe Investition, jedoch bei den Headsets DIE Empfehlung für Genos)

      Die Grundeinstellungen werden ausgiebig besprochen und auch dokumentiert. Registrierungen sind keine vorgesehen bei diesem Workshop.

      Noch ein Hinweis: Der Workshop ist sehr stark gebucht, es sind aktuell nur noch 2 Plätze frei. Bei Interesse also schnellstens anmelden.
      Liebe Grüße
      MM Team

      Kommentar

      Lädt...
      X