Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

PSR S-975 - ICONS ergänzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    PSR S-975 - ICONS ergänzen

    Hallo,
    kann man die ICON-Anzeige ergänzen.
    Habe verschiedene ICON z.B. .S836 (waren im PSR-S750)
    Dieses ICON wird auch vor dem Titel angezeigt.
    Ist aber in der Auswahlliste des PSR-S975 nicht vorhanden.
    Muß also jedesmal die Textanzeige entsprechend abändern bzw. ergänzen.
    Wäre natürlich einfacher den ICON anzwuwählen.
    Gruß
    Radi
    Yahama PSR-S975, iRig Keys 37PRO, Cubase 10, HALion5, BOSS GT-001 (und div. Gitarren mein Instrument)

    #2
    Nein, die Verfügbaren und die anwählbaren unterscheiden sich in der Anzahl. Es ist auch nicht möglich eigene zu machen.
    >>Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen!<<

    Kommentar


      #3
      Also ist .S836 verfügbar aber als Icon auf dem 975 nicht anwählbar.

      Muss also weiterhin so vorgehen:
      Datei auf den PC laden, alte Kennung Xxxx entfernen und dann S836 eingeben.
      Die Frage ist nun läßt sich die Änderung auf dem 975 vornehmen.
      Die alte Kennung Xxxx ist ja nicht zusehen und kann nicht gelöscht werden.
      Gibt es eine Liste mit den verfügbaren Icons ?
      Yahama PSR-S975, iRig Keys 37PRO, Cubase 10, HALion5, BOSS GT-001 (und div. Gitarren mein Instrument)

      Kommentar


        #4
        Hallo Peter,

        eine Liste aller am S975 verwendbaren Icons ist mir derzeit nicht bekannt, aber für Genos und Tyros5 gibt es solche Listen. Die meisten dieser Icons sollten auch am S975 verwendbar sein:

        ---> http://www.lacobo.com/Genos-Icons.pdf

        ---> http://www.lacobo.com/Tyros5-Icons.pdf


        Da die so genannte "Icon ID" (z. B. ".Sxxx" oder ".Txxx" vor der Dateinamen-Erweiterung im Dateinamen) am Keyboard nicht angezeigt wird, gibt es nur die Möglicheit, die "Icon ID" am Computer zu ändern, um andere Icons als die direkt am Keyboard auswählbaren festzulegen.


        P.S.
        Da durch die Änderung des Icons (egal ob direkt am Keyboard oder über Änderung der Icon ID am PC) ja der Dateiname verändert wird, sollten solche Änderungen nicht mehr nachträglich vorgenommen werden, wenn es sich um Dateien handelt, die in Registrationen verlinkt sind (z. B. Styles, Multipads, Midifiles). Andernfalls müssten die Regs geändert bzw. nochmal neu gespeichert werden. Bei den Reg-Bank-Dateien selbst (.rgt) kann man die Icons natürlich nach Belieben ändern.
        Zuletzt geändert von t4chris; 11.04.2019, 07:41.
        Gruß
        Christian

        Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

        Kommentar


          #5
          Hallo Chris,
          das PSR-S975 zeigt 176 Icons an, wieviel letztendlich zur Verfügung stehen wäre intwessant zu wissen.
          Danke für die Info unter P.S. hat mich vor Schaden bewart.
          Gruß
          Radi
          (Peter)
          Yahama PSR-S975, iRig Keys 37PRO, Cubase 10, HALion5, BOSS GT-001 (und div. Gitarren mein Instrument)

          Kommentar


            #6
            Hallo Peter,
            Zitat von Radi38 Beitrag anzeigen
            Hallo Chris,
            das PSR-S975 zeigt 176 Icons an, wieviel letztendlich zur Verfügung stehen wäre intwessant zu wissen.
            wie in der oben verlinkten Liste der Genos-Icons steht, kann man direkt am Genos zwischen 160 verschiedenen Icons auswählen, in der Liste werden jedoch alle 415 verfügbaren Icons aufgeführt. Ich vermute, dass es beim S975 ähnlich ist.

            Im Grunde kannst du hier nichts falsch machen: Wenn du "unbedingt" eines der Icons aus den oben verlinkten Listen für eine Datei verwenden möchtest, änderst du probeweise am PC die Icon ID entsprechend ab. (Falls für ein Icon mehrere IDs angegeben sind, reicht es, jeweils die erste davon zu probieren.)

            Beim anschließenden Test im S975 sollte nun das neue Icon angezeigt werden. Falls es nicht unterstützt werden sollte, erscheint eben das Standard-Icon für den betreffenden Datei-Typ. Da kann eigentlich nichts passieren ...

            Gruß
            Christian

            Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

            Kommentar


              #7
              Hallo Chris,
              werde mir dann doch wohl eins aus den wählbaren aussuchen, ist einfacher.

              Dann habe ich mir vorgenommen meine Beiträge vor dem Absenden gründlich zu lesen. Dann muß man Fehler wie "intwessant" nicht auf die Tastatur schieben.
              Yahama PSR-S975, iRig Keys 37PRO, Cubase 10, HALion5, BOSS GT-001 (und div. Gitarren mein Instrument)

              Kommentar


                #8
                Alles klar, Peter!

                BTW: Gerade sehe ich, dass in deiner Signatur noch "Yamaha PSR-S750" steht. Solltest du vielleicht mal anpassen, denn du hast doch nun ein S975 ...


                P.S. Sollten die Signaturen in den Beiträgen bei dir nicht angezeigt werden, kannst du dies in deinem Benutzereinstellungen ändern (unter "Konto - Details zu Unterhaltungen").

                Wichtig: Neben gesetzten Haken bei "Signaturen anzeigen" und "Avatare anzeigen" muss auch unter "Anzeigemodus" ---> "Beiträge" aktiviert sein, denn aus einem mir nicht bekannten Grund werden bei der Einstellung "Letzte Aktivität" keine Signaturen angezeigt.
                Gruß
                Christian

                Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Christian,
                  Danke für die Hinweise.
                  Gruß
                  Peter
                  Yahama PSR-S975, iRig Keys 37PRO, Cubase 10, HALion5, BOSS GT-001 (und div. Gitarren mein Instrument)

                  Kommentar


                    #10
                    Seit Tyros 1 argumentiere ich für eine Möglichkeit "Custom Icons" zu verwenden. Irgendwie landet das im "Ignore Mode".

                    Gruß/Peter
                    Gruß/Peter

                    CMS-Sounddesign - Sound- und Drumexpansions, Expansion Freeware, Master CMP und Master EQ Presets, Tips & Tricks, Links zu Fachliteratur uvm.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X