Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tyros 3 - kein Zugriff mehr auf Audiofiles

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tyros 3 - kein Zugriff mehr auf Audiofiles

    Hallo, heute wollte ich 15 Audios von meinem PC mit dem Hostkabel in meinen Tyros 3 importieren, hatte er anscheinend auch ausgeführt. Jetzt kommt, wenn ich auf Select drücke oder von der Playlistseite auf Audios gehen will immer die Fehlermeldung: "STOP Kann Vorgang nicht fortsetzen. Zu viele Dateien im Ordner." Bin schon ganz verzweifelt, weil es mir auch nicht gelingt, alles wieder rückgängig zu machen. Ich komme einfach nicht auf Audios, auch von einem Stick am USB To Device Anschluss kann nichts mehr gelesen werden. Vielleicht hat jemand eine Idee. Wäre suuuuper.

    #2
    Moin,

    es gibt eine maximal mögliche Anzahl von Dateien im Ordener der "Tyrösser".

    Wenn ich mich Recht entsinne ist so bei ca. 240 Schluß, spätestens aber bei 255.

    Schließe also Dein Tyros via Kabel nochmal an den PC an und gucke vie Windows-Explorer, wieviele Dateien in dem Ordner sind.

    Falls es "zuviel" sind, erstelle Unterordner ( also z.B. "A-G", "H-R", "S-T" oder so ähnlich ) und verteile die Dateien darin entsprechend.

    Wichtig : Sowohl bei den Datei- als auch bei den Ordnernamen KEINE Sonderzeichen verwenden, also statt "ä" "ae", statt "ß" "ss" nutzen etc...

    Die Dateinamenlänge sollte auch 32 Buchstaben nicht überschreiten...
    Gruß aus Wittmund

    Holger ( Früher mal Tyros1, jetzt "Fremdfabrikat" )

    Kommentar


      #3
      Moin, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe in meiner Verzweiflung schon alle in einem Ordner Audios wav gespeicherten Daten ausgeschnitten und auf dem PC gespeichert, so dass der Gesamtordner komplett gelöscht und leer ist, ich also weder Ordner noch Dateien drauf habe. Den Ordner Pausenmusik Modern 2019, den ich neu angelegt hatte und in den ich die wavs importieren wollte, hat mir der Explorer gar nicht mehr gezeigt. (Trotzdem kann ich die Playlists noch abspielen, wahrscheinlich weil die die schon importierten Dateien abspielen). Wie komme ich denn an die Ordner der importierten Audio-Songs um da was ändern zu können? Im Explorer ist auf jeden Fall kein einziges Audio mehr sichtbar.

      Kommentar


        #4
        Moin,

        hast Du im Explorer auch eingestellt, daß der dir "versteckte Dateien" anzeigt ? Standardmäßig ist das meist nicht der Fall.

        Wenn Du Files vom PC aus löscht kann es sein, daß die nur in den Papierkorb verschoben werden, dann sind sie im Prinzip aber trotzdem noch vorhanden...werden aber evtl. nicht mehr in der Standardeinstellung angezeigt.

        Ansonsten, wenn auch das nichts bringt, markiere mal im PC das Tyros-Laufwerk und führe eine "Datenträgerüberprüfung" durch, evtl. ist da einiges durcheinandergeraten.

        Wichtig : IMMER erst "Hardware entfernen" beim PC nutzen, bevor Du das Kabel entfernst bzw. den Tyros ausschaltest !!!
        Gruß aus Wittmund

        Holger ( Früher mal Tyros1, jetzt "Fremdfabrikat" )

        Kommentar


          #5
          Hallo Holger,
          es sind 500 Dateien in einem Ordner bei den Tyrössern.
          Gruß
          FRED van de Palz
          Tyros 2 und VYRVE - MIZAR und SongSelecter

          Kommentar


            #6
            Die audio Songs liegen im versteckten Ordner audio drin.
            gruss frank
            Für Fragen rund um Keyboards (GENOS, Tyros, PSR-S&Co) , Digitalpianos (CVP/CSP/P..)und PA gerne parat.www.musik-city.de
            Bundesweit Support mit über 190 Keyboardscouts :-) www.Keyboardscouts.de
            Auch in NL/CH/AT Scouts!
            GENOS FAQ = Sie fragen, Profis antworten! www.Genos-Profi.de
            GIGS gesucht? Musiker und Bands bitte eintragen Musicforyou.de http://www.musicforyou.de

            Kommentar


              #7
              Hallo, Ihr seid die Besten, einfach nur spitze, vor allem Holger. Vielen Dank auch für Deinen anderen Hinweis mit Hardware entfernen, habe ich natürlich nie gemacht. Ich habe nicht einmal von der Funktion "versteckte Dateien einblenden" gewusst und habe schon an meinem Verstand gezweifelt. Vielen, vielen Dank, ihr habt meine Woche und meinen nächsten Job gerettet!!!

              Kommentar

              Lädt...
              X