Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Yamaha Expansion und Styles Packs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Yamaha Expansion und Styles Packs

    Hallo.
    Meine Frage ist folgende:
    Ich besitze eine Reihe der Expansions.Packs für das PSR S970
    Kann ich diese ohne Einschränkung auch für das PSR S975 gebrauchen?

    Ich möchte nach langer Zeit wieder in die Musik einsteigen und mir ein PSR S975 zulegen.
    Für eine Antwort im Voraus vielen Dank
    Gruss

    #2
    Hallo Adolf,

    Expansion Packs, die im .ppf-Format vorliegen, kannst du uneingeschränkt auch für das S975 verwenden: Einfach die Instrument-Info-Datei (.n27) des S975 in den Expansion Manager (YEM) importieren und die gewünschten Packs dann zur Installation für das S975 auswählen. (Falls die gewünschten Packs noch nicht im YEM sein sollten, importierst du sie, wie gewohnt, vorher in den YEM.)

    Falls Expansion Packs, die du für das S970 gekauft hattest, im .cpf-Format vorliegen, kannst du diese NICHT direkt für das S975 verwenden, denn solche Packs funktionieren ja nur an EINEM ganz bestimmten Keyboard. Du müsstest also erst mit dem Yamaha-Support bzw. dem Hersteller des Packs, falls es sich um einen "Drittanbieter" handelt, Kontakt aufnehmen und klären, ob du diese Packs auch am S975 nutzen kannst/darfst. Der Hersteller muss dann die Instrument-Info-Datei deines S975 vorliegen haben und kann dir dann eine Pack-Version zukommen lassen, die auf deinem S975 läuft.


    P.S.
    Es sollte immer die aktuelle (neueste) Version des YEM verwendet werden, im Moment also V2.5.3.

    Unter WINDOWS ist wichtig, dass vor einer Neuinstallation die alte YEM-Version ordnungsgemäß DEINSTALLIERT wird (über die Windows Systemsteuerung). Die User-Daten im YEM bleiben dabei erhalten.
    Zuletzt geändert von t4chris; 09.08.2019, 20:23. Grund: P.S.
    Gruß
    Christian

    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

    Kommentar


      #3
      Danke für die Info.
      Habe nachgesehen, alle liegen im ppf-Format vor.
      Dann kann ich sie alle gebrauchen
      Gruss

      Kommentar


        #4
        Alles klar, Adolf!

        Ich habe oben noch ein P.S. hinzugefügt.
        Gruß
        Christian

        Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

        Kommentar


          #5
          Hallo Tyros 5 User,

          eine Frage zu den Packs:

          Ich habe seit ein paar Tagen einen Tyros 5. Darauf ist ein Entertainer Pack installiert. Heute habe ich erstmals daraus eine Registration aufgerufen und festgestellt, dass der zugehörige Style nicht automatisch mitgeladen wird. Was mache ich da falsch?

          Viele Grüße

          Kommentar


            #6
            Zitat von tomato Beitrag anzeigen
            ... Ich habe seit ein paar Tagen einen Tyros 5. Darauf ist ein Entertainer Pack installiert. Heute habe ich erstmals daraus eine Registration aufgerufen und festgestellt, dass der zugehörige Style nicht automatisch mitgeladen wird. Was mache ich da falsch?...
            Hallo tomato,

            hast DU diesen Entertainer Pack auf diesem T5 SELBST installiert, oder war der Pack auf einem gebraucht gekauften T5 schon drauf?

            ​​​​Im letzteren Fall ist zu beachten, dass alle aktuell installierten Packs automatisch GELÖSCHT würden, sobald du einen neuen Pack installieren würdest. Im Falle von Yamaha Premium Packs müsste außerdem über den Yamaha Support eine Lizenz-Übertragung des Packs (vom Account des Vorbesitzers auf DEINEN Account bei YamahaMusicSoft) vorgenommen werden, damit du die Premium Packs weiternutzen darfst sowie bei Bedarf neu installieren bzw. mit anderen Packs kombinieren kannst.


            Bezüglich des von dir angesprochenen Problems (Styles werden nicht über die im Entertainer Pack enthaltenen Regs geladen):

            Zunächst stelle bitter sicher, dass nicht versehentlich die FREEZE-Funktion aktiviert ist (kommt erfahrungsgemäß immer wieder mal vor ).

            Nun rufe bitte das STYLE (!) Auswahl-Display auf, gehe dort mit TAB auf das Laufwerk HD1 (= interne Festplatte) und öffne dort den Ordner "Expansion" sowie darin den Ordner "Entertainer T5" (oder ähnlich, abhängig davon, welcher Entertainer Pack installiert ist).

            Hier solltest du nun die zum Pack gehörenden Styles sehen. Wenn nicht, wurden die Styles möglicherweise gelöscht oder verschoben (geht allerdings nur im USB-Storage-Mode). In diesem Fall wäre es klar, dass die Regs die Styles nicht aufrufen können.

            "Vorsichtshalber" an dieser Stelle der Hinweis: Wenn der genannte Ordner im REGISTRATION Auswahl-Display geöffnet wird, sind die STYLES natürlich NICHT sichtbar.

            Wenn bis hierher alles passt: Wo sind die Reg-Bänke gespeichert, mit denen die Styles NICHT aufgerufen werden? (Möglicherweise wurden ja die Original-Regs des Entertainer Packs bearbeitet und an anderer Stelle, also außerhalb des Ordners "Expansion", gespeichert.) Funktioniert es mit den Original-Regs des Entertainer Packs (im Ordner "Expansion") ebenfalls nicht?

            Falls das Problem weiterhin bestehen sollte, melde dich bitte hier nochmals!

            Viel Erfolg!
            Zuletzt geändert von t4chris; 10.08.2019, 19:45. Grund: Ergänzung
            Gruß
            Christian

            Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

            Kommentar

            Lädt...
            X