Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Genos - neue Sounds

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Genos - neue Sounds

    Hab eine Präsentation vom Genos (Pichler) ohne USB Sticks gesehen und war begeistert. Dabei wurde erklärt, dass im Genos all die wunderbaren Voices und Styles von Tyros 1-5 vorhanden sind und außerdem viele neue Voices und Styles dazugekommen sind. Meine Frage jetzt - ich komme vom T4 - sind die gekennzeichnet oder in einer extra Bank?
    Danke und Gruß aus Österreich
    Albert

    #2
    Hallo Albert,

    die Voices sind mit Sicherheit im GENOS aber die Styles von Tyros 1 - 5 sind definitiv nicht alle im GENOS.
    Wenn überhaupt nur bedingt und auch für den GENOS angepasste Styles.

    Man kann im GENOS aber alle Styles vom Tyros laden und spielen.


    LG Robby
    http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

    Kommentar


      #3
      Hallo Albert

      Die Sounds der jeweiligen Vorgängermodelle befinden sich immer im Order "Legacy".
      Nicht superoptimal - ich stieg vom Tyros 3 auf den Genos um, und die (für mich) neuen Sounds des T4+T5 muss ich unter "Legacy" suchen. Ich habe vor einigen Wochen ein Spreadsheet zu erstellen begonnen, um die Deltas der Voices der jeweiligen Modelle herauszufinden, bin aber nicht fertig geworden.

      Viele Grüsse
      R a i n e r

      Kommentar


        #4
        Zitat von nsskipper Beitrag anzeigen
        Hab eine Präsentation vom Genos (Pichler) ohne USB Sticks gesehen und war begeistert.
        Albert
        Hallo Albert,

        Yamaha GENOS hat keine Festplatte mehr, der interne Speicher wurde erweitert (58GB)
        und ein 3. USB Slot (der sich unterhalb der Tastatur hinter einer zuschraubbaren Klappe befindet)
        dient als neuer Massenspeicher und ist beliebig nutzbar (geprüft bis 256GB)
        (Quelle Musik-City Steinbrecher - FAQ)

        Man muss also nicht zwangsweise einen Stick sehen obwohl einer benutzt wird.
        Auch der Interne Speicher ist mit 58 GB mehr als ausreichend um externe Daten direkt zu laden.


        LG Robby
        http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

        Kommentar

        Lädt...
        X