Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schlechte Arbeit bei Styles&Music

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Re: Schlechte Arbeit bei Styles&Music

    Hi Thomas,

    ja...nicht alle Arrangements (zumindest was ich bisher gehört habe) sind unbedingt berauschend. Das ist aber oft auch "wie immer" eine Sache des .......Geschmacks !!!

    Die neuesten Ausgaben kenne ich nicht und kann mir daher kein Urteil erlauben. Wie schon erwähnt, habe ich mal ein Pack gekauft um mir die Machart anzusehen.

    Die einen oder anderen Files habe ich schon mal bei Musikerkollegen gehört - im großen und ganzen war das OK.

    Wenn ich nach meinem persönlichem Geschmack gehe, würde mir kein einziges MIDI-File - egal von welchem Anbieter gefallen, aber um Arrangement, Harmonie, Text etc. im groben herauszuhören oder anzuschauen finde ich das Material recht vernünftig und zum Teil sogar recht realistisch umgesetzt. Die haben sich schon bei vielen Titeln richtig Mühe gegeben.

    Ich vergleiche auch manchmal mit unseren Sound-Files (im übertragenen Sinn) - da gibt es auch sehr unterschiedliche Meinungen und die sind meistens vom Verwendungszweck abhängig. Ich habe auch meine Favouriten und ebenso Klänge, mit denen ich persönlich auf Grund meiner Musikstilrichtung eher weniger direkten Bezug habe. Dennoch wird dieses Klangmaterial für den Endverbraucher erarbeitet .....das ist mein Job und ich versuche immer, die für mich geltende Qualität umzusetzen.

    Wenn ich konzertante Musik mit hohem Niveau interpretieren möchte, dann muss ich mir meine Files selbst zurechtbasteln. Man darf einen wichtigen Punkt bei den meisten Softwareprodukten nie außer acht lassen.

    Es wird sehr oft der Massenanspruch befriedigt. Eine perfekte Darbietung auch im MIDI-Bereich wäre in der Produktion so teuer, daß niemand bereit wäre diese Summen für einen Titel zu bezahlen.

    Nu ja......die beanstandeten Files habe ich noch nicht gehört und somit kann ich nichts konkretes dazu sagen.

    Gruß/Peter

    PS: Vielleicht nimmt mir ja jemand mal einen Ausschnitt als MP3 File auf ??? Sofern dies keine Copyrightverletzung darstellt. !!!
    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
    Albert Einstein

    Kommentar


      #47
      Re: Schlechte Arbeit bei Styles&Music

      <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Peter-Schips:
      PS: Vielleicht nimmt mir ja jemand mal einen Ausschnitt als MP3 File auf ??? Sofern dies keine Copyrightverletzung darstellt. !!!<HR></BLOCKQUOTE>


      Hallo Peter


      Es gibt diese Files doch als Demo auf der S&M Seite !!!


      Gruß www.Robby.4xt.de
      http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

      Kommentar


        #48
        Re: Schlechte Arbeit bei Styles&Music

        Hi Robby......

        ich werd halt alt !!!

        Gruß/Peter

        PS: Ich schau mir das mal an !!
        Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
        Albert Einstein

        Kommentar


          #49
          Re: Schlechte Arbeit bei Styles&Music

          Hallo Peter und Robby,

          ich glaube die Demos auf der Homepage von S&M
          benutzen nur GM/XG-Voices. Bin mir aber auch
          nicht sicher.

          Dennis
          Let me tell ya one thing: The F-B-I is NOT a rock band...

          Kommentar

          Lädt...
          X