Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mikrophon-Effekte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Mikrophon-Effekte

    Wer kann mir einen Tipp geben, wie ich die Mikrophon-Effekte des PSR 9000 so einstellen kann, wie ich Sie gerne hätte?
    Die Frage bezieht sich insbesondere auf Echo und Hall, die momentane Einstellung erklingt bei der Verwendung des DSP(8) unverändert.
    Das heisst, Hall und Echo erklingen nach meinem Ermessen übertrieben lang.
    Ich möchte eher trochneren Raumklang erzeugen.

    Vielen Dank für einen Vorschlag, Günni.

    #2
    Re: Mikrophon-Effekte

    Hallo Guenni56


    Dr?Eke DIRECT ACCESS und DSP8

    Mit Doppeltaste 6 - 8 einen Hall einstellen.

    Im Hauptdisplay mit Taste A = System Backup und Taste G = sichern !!!


    Gruß www.Robby.4xt.de

    [Dieser Beitrag wurde von Robby am 29. August 2001 editiert.]
    http://Midi-Huettn.de - www.keyboard-akademie.de - www.kreuzfahrt.keyboard-akademie.de

    Kommentar


      #3
      Re: Mikrophon-Effekte

      Hallo Günni,

      in der Mixing-console, ich gleube 4. Seite die gewünschten Effekttypen hier DSP(1)=Hall und DSP(8), wie Du willst, noch einen Hall oder Echo/delay einstellen. Auf der Seite davor die Intensität der einzelnen Effekte einstellen, auch auf Chorus achten.

      Wenn ich mir unsicher bin, probiere ich die Effekte einzeln, z. B. die anderen auf 0 stellen.

      Generell sind die Halltypen mit den niedrigen Nummern kürzer als die mit den hohen Nummern. Ob die lieber Hall, Room oder stage magst, mußt Du ausprobieren. Zum Ausprobieren des Typs drehe ich die Intensität eher etwas hoch. Eigentlich ist es ein Kinderspiel.

      Wenn eine zufriedenstellende Einstellung gefunden ist, in eine Reg abspeichern, und weiter rumprobieren, auf die gespeicherte Einstellung kommt man ja schnell zurück, wenn man nichts besseres findet.

      Übrigens mache ich es auch bei den Instumentalstimmen so, die Werkseinstellungen zu den Effekten kann man genauso ändern, d. h. andere Effekte zuweisen und die Intensität variieren. Man kann sich sogar eigene Effekte basteln, also Deinen eigenen Hall! Ich habe mir als 1. einen Leslie-Effekt gebastelt, bei dem das Tempo des fast-Modus etwas reduziert ist.

      Gruß,
      Ditwald

      Kommentar


        #4
        Re: Mikrophon-Effekte

        Danke Ihr beiden.
        Die Tipps haben mir sehr geholfen. Bin schon weiter.
        Danke.

        Kommentar

        Lädt...
        X