Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Synthesizer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Synthesizer

    Hi

    Ich hab vor ner weile schon mal gepostet... weil ich wissen wollte was ich brauche um musik zu machen... *gg*

    Nun, ich hab mich nun entschieden Trance musik zu machen. und habe von einem sehr bekannten DJ (www.djnatron.com, keine werbung) den rat bekommen, ich solle mir doch einfach einen Synthesizer und ein Mischpult kaufen.

    Nun isses so, das ich das Mischpult vor 2 Wochen verkauft hab, aber mir das JEDERZEIT ausleihen kann. Einen Synthesizer müsste ich erst kaufen, und da brauch ich Eure Hilfe.

    Ich bin mittlerweile 15 geworden, aber gehe immernoch zur schule... gibt es einen Synthie der nicht gerade 5000DM kostet? ich meine, was würdet ihr mir da empfehlen?

    andi

    edit:
    huh. hab ich ins falsche forum geschrieben? wenn ja, ihr moderatoren, bitte verschiebt den beitrag

    [Dieser Beitrag wurde von webbie am 30. August 2001 editiert.]

    #2
    Re: Synthesizer

    Hallo Webbie,

    ...dein Beitrag hat zwar nichts direkt mit dem PSR 9000 zu tun, können wir aber gerne mal besprechen.

    Einer der aktuellsten Producermaschinen für den "Hammersound" ist der neue YAMAHA Motif.
    Die kleinste, aber dennoch leistungsfähigste Version - ist der Motif6 !!!

    Das Teil würde ich Dir auf jeden Fall mal zum Antesten empfehlen.

    Eine andere Alternative, die sicherlich etwas preiswerter von statten geht - dürfte die PC-Software basierende Lösung sein.
    Es gibt allerhand leistungsfähige Software-Synthie mit guten Sounds, welche praktisch nur eine gute MIDI-Tastatur und eine vernünftige Soundkarte (wegen der Latenz) benötigen, um echt "amtliche" Sounds und Beats zu kreieren.

    z.B.:

    Steinberg - Rebirth (besonders für den Techno-Bereich)
    Giga Sampler für hochqualitative Natursamples.

    Oder auch ein kleiner YAMAHA DJX - sehe er auch auf den ersten Blick aus wie ein absolutes Spielzeug - hänge das Gerät mal an eine vernünftige Anlage - Du wirst staunen was da für recht heftige Sachen rauskommen.

    Es gibt viele Möglichkeiten heutzutage für weitaus weniger Kohle - recht gute Tonerzeuger für Techno, Trance etc. zu bekommen.

    Gruß/Peter

    PS: Vielleicht haben einige andere Forumskollegen auch noch ein paar Ideen oder sehe dich mal auf der Homepage von unserem Clemens Kurz zum Thema Soundkarten - Musik mit PC um.
    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.
    Albert Einstein

    Kommentar


      #3
      Re: Synthesizer

      Hi !

      Für Trance Musik eignen sich verschiedene Synthesizer. Auf jeden Fall würde ich mal nach Gebrauchtgeräten Umschau halten. Da wird so einiges z.B. in http://www.ebay.de angeboten.

      Eine Auswahl an empfehlenswerten Synthies:

      -Roland MC 303 oder 505
      -Yamaha RM1x
      -Yamaha QS300
      -Yamaha CS2x, AN1x oder CS1x
      -Quasimidi Sirius, Rav-O-Lution oder Raven (nur noch auf dem Gebrauchtmarkt erhältlich, aber sehr interessant)
      -Yamaha DJX
      -Roland XP30 mit Teccno Erweiterungsboard
      -Reason Softsynthie in verbindung mit einem PC

      u.s.w.

      Interessant sind auch die Band-Vorstellungen in der Zeitschrift Keys und Keyboards. Hier ist meist eine Liste der Geräte im jew. Artikel erwähnt, die von den Bands bzw. Produzenten eingesetzt werden. Du wirst überrascht sein, was hier für Equipment alles eingesetzt wird. Da sind oft auch ältere Geräte dabei, aus denen man mit etwas Geschick tolle Sounds herausholen kann.

      Man muss nicht gleich mit viel Geld einsteigen !!

      Mein Geheimtipp speziell für Trance Musik sind immer noch die Synthies von Quasimidi. Vor allem der Raven mit Maxx Erweiterungsboard und der Sirius sind geniale Synthies für dieses Musik-Genre.
      leider ist Quasimidi in Konkurs gegangen. Aber diese Synthies bekommt man auf dem Gebrauchtmarkt problemlos. Allerdings sind die Gebrauchtpreise für diese Synthies angestiegen. Das ist aber ein Zeichen dafür, dass sie sehr gefragt sind. Einen Raven mit Maxx Board bekommt man so um die 1.000 DM ähmmm DKF

      Gruß

      Clemens
      http://www.musik-mit-pc.de

      PS: da ich auch Trance-Musik mache kannst du via e-mail gerne mit mir Kontakt aufnehmen. Ich kann dir dann noch ein paar Tipps dazu geben.
      http://www.musikpc.de

      Kommentar


        #4
        Re: Synthesizer

        hi

        boah danke für die vielen antworten....

        ok, ich werd mal auf ebay schaun... danke

        andi

        Kommentar


          #5
          Re: Synthesizer

          hi,
          den Yamaha EX5 gibt es gebraucht schon für ca. 2500,- dkf.
          wenn du nicht schnell genug bist hab ich ihn vielleicht schon eingehökert
          gruß racker

          Kommentar


            #6
            Re: Synthesizer

            Hallo Andi,

            da ich sogut wie keine Trance-Musik mache,
            kann ich dir da kaum was sagen, aber vor
            einiger Zeit habe ich mal das Programm
            FruityLoops ausprobiert. Ich glaube, du findest
            es auf www.fruityloops.com . Wenn nicht, schaue
            ich gerne nochmal für dich.

            Auf jeden Fall ist es einen Blick wert, wenn
            du Techno / Trance machen wilsst. Es
            enthält viele fette Synthy-Sounds, die ich
            eben für meine Musik weniger gebrauchen
            konnte.

            Dennis

            PS: Wirklich 15? I A < Ich auch...
            Let me tell ya one thing: The F-B-I is NOT a rock band...

            Kommentar

            Lädt...
            X