Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Save PLG Voice im ES?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Save PLG Voice im ES?

    Hallo!
    Habe heute meine brandneue PLG150AP Karte bekommen!
    Möchte nun bei einigen Sounds Effekte (Reverb) dazugeben - funktioniert auch, aber wie kann (und vor allem wo) die veränderten Sounds speichern??
    Wenn ich die Sounds standart mässig speichere, dann sind dann alle Sounds in den PLG Bänken weg und nur mehr der gespeicherte da!
    Wenn ich den MOTIF ein und wieder aus schalte sind die PLG SOunds wieder da...

    #2
    Re: Save PLG Voice im ES?

    ......wow, wo kommen denn die ganzen sterne her?.....

    Kommentar


      #3
      Re: Save PLG Voice im ES?

      Die Diskussion mit den Sternen fang ich hier jetzt mal lieber nicht an , aber hier ein par Tipps zum Umgang mit der PlugIn Karte:

      Die veränderten Sounds kannst du nur in der PLGUSR Bank speichern. In dieser Bank sollten allerdings (wenn du das Laden der Voicedaten wie in der Anleitung auf Seite 8 beschrieben durchgeführt hast) bereits 64 Voices vorhanden sein.

      So ganz schlau werde ich allerdings nicht aus deiner Beschreibung. Vielleicht kannst du noch einmal im Detail auflisten, welche Schritte du gemacht hast (gern auch als PN).

      /Ulrich

      PS: Noch 'ne Frage: Wo hast du das Board denn so schnell hergekriegt?

      Kommentar


        #4
        Re: Save PLG Voice im ES?

        Hallo Ulrich!
        ich habs nun doch geschafft!
        Hatte Probleme die gespeicherten, veränderten PLG-Voices nach dem einschalten des MOs wieder zu finden!
        Hab immer vergebens irgendeinen "Hardware" Taster für die Umschaltung zwischen den Standart PLG-Voices und den User PLG Sounds gesucht. Habs dann doch noch gefunden! - im Display gibts unter (ich glaube) F2 die Bank Wahlfunktion.
        Allso alles bestens!

        Übrigens, die Karte klingt wirklich super! Hatte Anfangs bedenken das die Sounds ähnlich bzw. gleich klingen wie die Factory Piano Sounds. Die neuen PLG Sounds haben jedoch wesentlich mehr Dynamic, lassen sich auch sehr einfach auf den persönlichen Geschmack umändern (EQ, Effekte...)
        Es sind für alle Stilistiken bzw. Spieltechniken passende Klavier Klänge dabei. Egal ob für klassische Musik, "Real Book" Standarts, oder durchsetzungsfähige "Live", Soul-Pop Geschichten. Ich hab die PLG Karte in meinem MOTIF ES7. - da lassen sich die Sounds schon sehr gut spielen. Ich denke das sich die neue Karte im ES8 noch besser "anhört" da der "Psychoakustische Faktor" der gewichteten Tastatur dazukommt.
        Hab die Karte übrigens schon im September bei meinem Händler in Österreich bestellt und eben jetzt bekommen.

        Kommentar


          #5
          Re: Save PLG Voice im ES?

          Alles klar - und mir läuft jetzt schon das Wasser im Ohr zusammen. Laut Thomann wird mein Board morgen von Yamaha an Thomann geliefert. Wenn ich Glück habe, hab' ich sie am Wochenende.

          Übrigens, es gibt einen Trick, wie man eine Default PLG Bank definieren kann, die nach dem Einschalten automatisch für den jeweiligen Slot aktiviert wird. Dann entfällt das lästige Bank-Gewechsel.

          Wenn ich mich nicht irre, mußt du dafür die gewünschte Bank auswählen, danach mit F1 wieder auf die Voice View gehen, danach STORE drücken und festhalten und ENTER drücken.

          /Ulrich

          Kommentar


            #6
            Re: Save PLG Voice im ES?

            Heisser Tip!

            Danke
            Clemens

            Kommentar

            Lädt...
            X