Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MX-Editor für MOX

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MX-Editor für MOX

    Moin Freunde...

    Weiß jemand, ob man den Editor den es für die MX-Modelle gibt auch für den MOX benutzen kann?
    Wenn ja, aber eingeschränkt, mit welchen Einschränkungen?

    Danke...

    mICHa...
    Yanaha MoX-6, Yamaha PSR-D1, Roland Lucina AX-09, Roland BK-3

    #2
    Hallo Michael,

    das kann nicht funktionieren, weil beide Geräte unterschiedliche Datenformate und Sys-Ex Adressen haben.
    Peter Krischker

    www.easysounds.de
    https://www.youtube.com/user/motifnews

    Kommentar


      #3
      ...okay...
      dachte nur das da gewisse ähnlichkeiten sein müssen, da beide ja dem Motif XS entsprungen sind...
      Yanaha MoX-6, Yamaha PSR-D1, Roland Lucina AX-09, Roland BK-3

      Kommentar


        #4
        Aber im Apple-Store gibts einen für den Mox
        Liebe Grüße aus Wien
        giorgio
        Zitat aus www.club-carriere.com : Glück ist das Wichtigste im Leben nicht Gesundheit. Auf der Titanic waren die meisten gesund. www.giorgio-music.at www.georg-angelides.eu

        Kommentar


          #5
          ...aber dann ist der sicherlich nur für mac, oder?
          Yanaha MoX-6, Yamaha PSR-D1, Roland Lucina AX-09, Roland BK-3

          Kommentar


            #6
            Hi Michael,

            was suchst Du denn genau?

            Den Yamaha MOX Editor gibt es für WIN und Mac HIER.

            Cheers,
            HaPe


            www.cool-webinars.com

            Kommentar


              #7
              Moin Freunde...

              Entschuldigt bitte, dass meine Ausführungen so ungenau waren.

              Für mich stellt sich das so dar:
              Mit dem Editor für den MX kann ich am Rechner in einer schönen Übersicht die Performances zusammenstellen.

              Und ich gebe zu, dass ist das einzige worum es mir geht, denn ich finde das Display des MOX einfach zu...klein!
              Und ich bin bei der Remote Editor Software zum MOX noch nicht an diese Stelle gekommen, wo ich das kann.

              Danke...
              mICHa...
              Yanaha MoX-6, Yamaha PSR-D1, Roland Lucina AX-09, Roland BK-3

              Kommentar


                #8
                Moin Michael,

                Zitat von Michael Sanftenberg Beitrag anzeigen
                ...am Rechner in einer schönen Übersicht die Performances zusammenstellen.

                Und ich gebe zu, dass ist das einzige worum es mir geht, denn ich finde das Display des MOX einfach zu...klein!
                vielen Dank - jetzt blicke ich durch. Da hilft wahrscheinlich "nur" John Melas. Es gibt seinen Performance Editor für MOX auch einzeln. Da Links hier nicht so beliebt sind, gehe ich davon aus, dass Du ihn selbst findest. Ansonsten hilft PN.

                Greetz,
                HaPe


                www.cool-webinars.com

                Kommentar


                  #9
                  Vielen Dank Hape...
                  Yanaha MoX-6, Yamaha PSR-D1, Roland Lucina AX-09, Roland BK-3

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X