Ankündigung

Einklappen

Genos: Die Reise geht weiter

Seit seiner Markteinführung begeistert Yamahas revolutionäres Workstation-Keyboard Genos viele Musiker auf der ganzen Welt – ob auf der Bühne, im Studio oder Zuhause.

Die Rückmeldungen und Erfahrungen zahlreicher Anwender haben uns viele Anregungen gegeben, mit der Firmware-Version 1.4 einen Schritt weiter zu gehen:

Dieses umfangreiche Update bietet unter anderem neue Möglichkeiten für Live Control und ermöglicht einen noch flexibleren Einsatz der zuweisbaren Funktionen. Neben Verbesserungen der Benutzeroberfläche wird es dann auch möglich sein, den Displayinhalt auf einem externen Bildschirm darzustellen.

Die Version 1.4 wird ab Juni 2019 als kostenloses Update zur Verfügung stehen. Yamaha möchte so den Kundenwünschen noch ein Stückchen näher kommen, um in neue Dimensionen aufzubrechen... und die Reise ist noch nicht zu Ende.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für Ihre Unterstützung.

https://www.youtube.com/watch?v=CEkJO1dq5xU
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie Drum Sounds fetter machen beim MOXF?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie Drum Sounds fetter machen beim MOXF?

    Hallo,

    wie kriege ich die Sounds bzw. Drumsounds im Pattern Mode fetter?
    Die Sounds sind irgendwie im Patternmode so dünn?

    Wäre schön, wenn einer oder der andere mir Hilfreiche Tipps geben könnte.


    Bitte um Hilfe!

    #2
    Hallo AYO25,

    Zitat von AYO25 Beitrag anzeigen
    Die Sounds sind irgendwie im Patternmode so dünn?
    wenn Du einen Unterschied zwischen Pattern- und anderen Modi feststellst, könnte es daran liegen, dass im jeweiligen Pattern Mixing der Insert Effekt nicht aktiv ist. Da nur acht Inserts zur Verfügung stehen und Drum-Tracks gern auf Kanal 10 liegen ...

    Zitat von AYO25 Beitrag anzeigen
    ... wie kriege ich die Sounds bzw. Drumsounds im Pattern Mode fetter?
    Da gibt es viele Möglichkeiten, Kompressor, EQ, Hall reduzieren ...

    Viele Grüße



    HaPe


    www.cool-webinars.com

    Kommentar


      #3
      Hallo,

      meinst du ich soll die Drums auf Kanal 10 programieren ?

      Ich weiss ja nicht wie man die Plugins/Effekte im Pattern Mode einsetzt, wäre schön wenn du mir mal erklärst wie und wo?

      Kommentar


        #4
        Der Hans Peter meint das anders.
        Innerhalb eines Song/Pattern Mixings sind standardmäßig erst einmal für den Part 1 bis 8 die Insert Effekte auf "ON" gesetzt. Viele User sind es aber von Midifiles her gewöhnt, dass der Drum Part auf Kanal 10 (Im Mixing dann Part 10) liegt. Du musst also den Insert Effekt eines anderen Parts von 1 bis 8 auf "OFF" stellen und den freigewordenen dann im Part 10 aktivieren, denn wie der HP oben sagte...Du hast nur gesamt 8 Insert Effekte.

        Kleiner Tipp noch:
        Wenn Du für einen Part im Mixing dann einen entsprechenden Sound/Voice programmierst, dann stelle vorher im Edit den Parameter "Param. With Voice" auf ON. Damit werden dann, wenn Du einen bestimmte Voices für diesen Part auswählst auch gleich viele der Einstellungen welche die Voice im Voice Mode hat gleich mit in das Mixing übernommen.

        [QUOTE][Ich weiss ja nicht wie man die Plugins/QUOTE]
        Plugins? Was genau meinst Du denn hier?
        Bei Youtube findet Ihr mich HIER

        Mein Keyboardforum HIER

        Kommentar

        Lädt...
        X