Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

yamaha reface - soundmondo?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Hallo Michael,
    Zitat von flyer44 Beitrag anzeigen
    ... Zum Schluss noch zu meiner Frage nach den Patches bzw. Sounds von Soundmondo. Wie kommen die auf diese Plattform? Auch dazu fehlt eine Anleitung für Dummies wie mich. ...
    Hape hatte auch das "Hochladen einer Voice" (über den Button [CREATE]) in seinem Beitrag #12 genau beschrieben.
    Gruß
    Christian

    Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

    Kommentar


      #17
      Zitat von t4chris Beitrag anzeigen
      Hallo Michael,

      Hape hatte auch das "Hochladen einer Voice" (über den Button [CREATE]) in seinem Beitrag #12 genau beschrieben.

      aber diesen Punkt nicht: "anschließend lassen sich Namen und Tags vergeben, URLs für YouTube, Soundcloud und Vine eintragen und über den Button [SAVE] wird die Voice gespeichert "

      welche ULR ? alle Eingaben wurden abgewiesen! Es müüste doch eine für Soundmondo geben oder nicht?

      Kommentar


        #18
        Hallo Michael,

        ich denke, mit "URLs für YouTube usw." ist gemeint, dass du hier Links zu DEINEN DEMOs eintragen kannst, die DU (vorher) z. B. auf YouTube eingestellt hast.


        P.S.
        "Namen und Tags" vergeben sollte eigentlich klar sein: Du vergibst einen Namen für (d)einen hochgeladenen Sound und ordnest dem Sound verschiedene "Tags" ("Etiketten") zu, die den Charakter des Sounds beschreiben bzw. unter denen der Sound später gefunden werden kann.
        Zuletzt geändert von t4chris; 06.12.2015, 18:31. Grund: P.S.
        Gruß
        Christian

        Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

        Kommentar


          #19
          Christian, es geht geht nicht um YT Videos , sondern um um die Sound die bei Soundmondo zum Download zur Verfügung stehen. Die müssen ja irgentwie hinein gekommen sein.

          Michael

          Kommentar


            #20
            Hallo Michael,
            Zitat von flyer44 Beitrag anzeigen
            Christian, es geht geht nicht um YT Videos , sondern um um die Sound die bei Soundmondo zum Download zur Verfügung stehen. Die müssen ja irgentwie hinein gekommen sein. ...
            sag mal: Nimmst du uns hier auf den Arm?

            Natürlich MUSS man NICHT unbedingt ein Video/Demo auf Soundmondo verlinken, aber man KANN es. Deswegen Hapes Hinweis auf das Eintragen der betreffenden URLs (= Linkadressen) zu (ggf. vorhandenen) Demos.

            Und ich kann mich leider nur wiederholen: Auf Soundmondo "hinein" kommen DEINE Sounds (= Voices) eben, wie ursprünglich von Hape gepostet, ganz einfach durch Anklicken des [CREATE]-Buttons, nachdem dein Reface per "WEB MIDI" mit Soundmondo verbunden ist, und dem abschließenden Drücken von [SAVE]. "Mehr" ist es nicht ...

            Zitat von hape13 Beitrag anzeigen
            Hochladen von Voices:

            • für das Hochladen einer Voice den Button [CREATE] anwählen > der Speicherinhalt des reface wird in den Browser geladen
            • im Fall reface DX kann der Editor zur Parametereingabe verwendet werden
            • anschließend lassen sich Namen und Tags vergeben, URLs für YouTube, Soundcloud und Vine eintragen und über den Button [SAVE] wird die Voice gespeichert
            Zuletzt geändert von t4chris; 06.12.2015, 23:06. Grund: Zitat von Hape
            Gruß
            Christian

            Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

            Kommentar


              #21
              Hallo Christian,

              Du hast natürich Recht. Jetzt funktuniert es bei mir, auch ohne ULR. Vorher hat es den Save Befehl einfach nicht angenommen.
              Aus irgent einen Grund hat es anfangs nicht geklappt, weshalb ich der Meinung war dass die Eingabe eines ULR notwendig sei.

              Nun ist also alles OK und ich kann damit anfangen hinauf und herunter zu laden.
              Vielen Dank nochmal für deine Hilfe und Ausdauer. Manchmal sieht einfach man den Wald vor lauter Bäumen nicht.
              Ausserdem habe ich z.Zt. viel Neues zu lernen mit 2 neuen Synthies und deren Software. Da kommt man manchmal schon durcheinander.

              Gruß
              Michael

              Kommentar


                #22
                Hallo Michael,

                alles klar; danke für die positive Rückmeldung!
                Gruß
                Christian

                Alle sagten immer: "Das geht nicht!" . Doch dann kam jemand, der dies nicht wusste – und hat es einfach gemacht ...

                Kommentar

                Lädt...
                X