Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MOXF8 - Volume der Voices in Performance mit Knob regeln

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    MOXF8 - Volume der Voices in Performance mit Knob regeln

    Hallo zusammen

    Gibt es eine Möglichkeit, das Volume der 4 Voices einer Performance mit den Knob-Reglern (oben links) getrennt zu regeln? Ich meine nicht die Gesamtlautstärke der Performance, sondern für jede Voice einzeln einen Regler für die Lautstärke. Wenn ich z.B. eine Performance mit Piano und Strings habe, dann würde ich gerne wärend dem Spielen die Lautstärke der Strings mit einem Knob verändern.

    Bereits herausgefunden habe ich, dass man im Master-Mode die Lautstärke der einzelnen Zonen so regulieren kann, wie ich das gerne bei einer Performance hätte. Doch im Master-Mode habe ich es leider nicht geschafft, dass ich die 4 Voices einer Performance auf die 4 Zonen verteilen kann. Ist dies überhaupt möglich? Oder sind die verschiedenen Zonen nur nützlich, wenn externe Geräte dazu kommen? (solche benutze ich noch nicht)

    Die gleiche Thematik würde mich auch im Song-Mixing-Mode interessieren. Könnte man dort die Lautstärke von mehreren Parts, die auf dem gleichen Channel senden, auch per Knob getrennt regulieren?

    Ich danke schon jetzt für eure Antworten!

    Gruss Adrian

    #2
    Zitat von inflexible Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Möglichkeit, das Volume der 4 Voices einer Performance mit den Knob-Reglern (oben links) getrennt zu regeln? Ich meine nicht die Gesamtlautstärke der Performance, sondern für jede Voice einzeln einen Regler für die Lautstärke.
    Nein...

    Bereits herausgefunden habe ich, dass man im Master-Mode die Lautstärke der einzelnen Zonen so regulieren kann, wie ich das gerne bei einer Performance hätte. Doch im Master-Mode habe ich es leider nicht geschafft, dass ich die 4 Voices einer Performance auf die 4 Zonen verteilen kann. Ist dies überhaupt möglich? Oder sind die verschiedenen Zonen nur nützlich, wenn externe Geräte dazu kommen? (solche benutze ich noch nicht)
    Im Master Mode kenne ich mich so gut wie nicht aus, da ich den nie verwende. Ich habs nur hin bekommen, dass ich auf einen Knob das Volume lege, dann aber nur für alle 4 Voices gleichzeitig regelbar.

    Die gleiche Thematik würde mich auch im Song-Mixing-Mode interessieren. Könnte man dort die Lautstärke von mehreren Parts, die auf dem gleichen Channel senden, auch per Knob getrennt regulieren?
    nein...nach meinem Wissensstand dürfte das nicht funktionieren wenn die verwendeten Voices auf dem gleichen Midi Kanal gestellt sind. Hier kannst Du die Lautstärken nur einzeln ändern aus dem Edit heraus.
    Zuletzt geändert von Musiker Lanze; 20.05.2016, 10:58. Grund: falsche Antwort bei 1.
    Bei Youtube findet Ihr mich HIER

    Mein Keyboardforum HIER

    Kommentar


      #3
      Du musst den einzelnen Parts im Songmodus unterschiedliche Midikanäle zuweisen und die dann im Mastermodus den Zonen wieder zuweisen. Sie werden dann behandelt wie externe Midi-Geräte. Das geht zumindest im Motif XS und dürfte dann im MOXF auch funktionieren.

      Kommentar


        #4
        Hallo Inflexible,
        Am Gerät selbst:siehe Bedienungsanleitung Seite 36,Tipp links oben.Funktioniert bei mir einwandfrei.
        Liebe Grüße und viel Spaß.

        Kommentar

        Lädt...
        X